Therme mit Kindern: 8 schöne Tipps für Familien in Deutschland

Therme mit Kindern
Die Therme Rulantica in Rust
(© Europa-Park)

Warum in die Ferne schweifen, wenn Deutschlands schönsten Reiseziele so nahe liegen? Das ganze Jahr über warmes, türkisblaues Wasser, Palmen, Südseefeeling – das geht, auch ohne lange Reisen, bei einem Besuch in einem der schönen Thermalbäder in Deutschland.

Ein Besuch in den Thermen entschleunigt und sorgt im Handumdrehen für Urlaubsstimmung – ganz gleich, ob ihr eine Kurzreise, einen Wochenendtrip oder einen großen Familienurlaub in Deutschland plant. Romantische Wasserfälle, rasante Rutschabenteuer, lauschige Lagunen – in den schönsten Thermen Deutschlands könnt ihr perfekt mit der Familie unter Palmen entspannen und euch im warmen Wasser vergnügen.

Im warmen Wasser abtauchen, entspannen, plantschen, toben – ein Besuch in den Thermen ist das ganze Jahr über eine Wohltat. Für Familien mit Kindern sind Thermen ideal in der kalten Jahreszeit, wenn sich die Kinder richtig austoben wollen und draußen ist es kalt und grau. Aber nicht alle Thermen sind familienfreundlich und -geeignet. Wer will schon Thermalgästen, die sich ihre Ruhe gönnen wollen den Nerv rauben und seine Kinder immer wieder zur Ruhe ermahnen? Das ist dann durchaus oft keine Entspannung. Viele Thermen besitzen einen separaten Saunabereich, der dann nur für Entspannungssuchende geöffnet ist.

Was ist überhaupt ein Thermalbad?
Thermen sind Badelandschaften, die von natürlichem Wasser aus einer Quelle von über 20 Grad Celsius gespeist werden. Meist ist das Wasser mineralisiert und enthält gelöste Salze, die das Baden zu einem muskelentspannenden und heilförderndem Erlebnis machen. Auch wenn das Baden im Thermalbad schon von den Alten Römern als gesundheitsfördernd empfunden wurde, steht heute oft der Entspannungs- und Spaßfaktor im Vordergrund.

Eine Therme im weiteren Sinn muss nicht unbedingt aus einer natürlichen Quelle gespeist sein, sondern kann auch einfach ein Warmwasserbad sein. Wer also nach reinen Thermalbädern Ausschau hält, sollte sich genau informieren. Erlebnisbad, Spaßbad, Freizeitbad – das alles kann unter dem Begriff Thermen finden. Davon findet ihr in Deutschland dann eine große Auswahl: mit Rutsche, mit Sauna, mit Außenpool, mit Palmen, mit Kinderbespaßung.

Ein Besuch in den Thermen mit den Großeltern
Thermalbäder sind nicht nur für Eltern und Kinder eine tolle Möglichkeit, gemeinsam Zeit zu verbringen, sondern auch für Großeltern und Enkel ist der Besuch in einer Wellnesslandschaft ein schönes Erlebnis. Gerade wenn die Kinder älter sind, bietet der gemeinsame Besuch in einer Badelandschaft eine gute Quality Time. Entspannungsliegen, Solebad und Thermalbecken tun Großeltern wie Kindern gut.

StadtLandTour hat sich auf die Suche gemacht und die 8 schönsten familienfreundlichsten Thermen für Familien mit Kindern recherchiert.

Die Therme der Superlative: Therme Erding in Bayern

Die Therme Erding in Bayern ist das größte und auch vielseitigste Thermalbad in Deutschland und eine wahre Wellness- und Spaßoase. In Erding, etwa 35 Kilometer nordöstlich von München kommen alle auf ihre Kosten – und das ist es auch, weshalb die Thermen hier gelistet stehen. Denn auch große Kinder haben einen Riesenspaß in dem Badeparadies mit Rutschenpark, Wellenbad und Strömungskanal. Rund 2.700 Rutschenmeter finden Abenteuerlustige hier im Galaxy Rutschenpark der Superlative: Top Speed Rutschen, VR Rutschen, Riesenröhrenrutschen.

Kinderfreundliche Therme bis zum Abwinken
Kleinere Kinder starten ihr Rutschenabenteuer mit den drei kleineren Kinderrutschen – und kreischen dabei meist genauso vergnügt, wie die Großen. Kinderbecken, Außenbereich, Schwimmbecken – in der Therme Erding kann man gut einen ganzen Tag verbringen. Besonders toll: Damit auch die Erwachsenen auf ihre Kosten kommen, führt das Bad den Kidsclub (bis 15 Jahre), in dem Schwimmkurse und Spiele angeboten werden. Damit ist der Weg für die Erwachsenen geebnet, in die Sauna- und Massagewelten abzutauchen. Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt.

Adresse

Therme Erding
Thermenallee 1-5
85435 Erding
Bayern

Das rasante Thermalbad: Das Aqualand in Köln

Wer im Rheinland Urlaub macht, der sollte unbedingt im Aqualand Köln vorbei schauen! Das Aqualand ist eines der beliebtesten Thermen in Deutschland, das liegt vielleicht am Rutschenturm mit dem Aquaracer, bei dem man sich bei aufregendem Rutschen Wettrennen miteinander messen kann. Oder am Space Taifun, wo man durch Nebel und Lichteffekte saust. Oder an der Boomerang Rutsche, wo man erst nach oben rutscht, bevor es losgeht.

Wie das gehen soll? Da hilft nur ausprobieren! Für große Kinder ist das Aqualand super. Für die kleinen auch, denn im Kinderplantschbereich gibt es Rutsche und Kinderbecken, Klettergerüst und Plantschtiere. Und sonst? Sonst gibt es einen Außenbecken mit Strömungskanal, Meersalzgrotte, Solebecken, Massagen, Saunalandschaft, Gastronomie. Klar, warum das Aqualand eines der schönsten und beliebtesten Thermen für Familien in Köln ist.

Adresse

AQUALAND Freizeitbad
Merianstraße 1
50765 Köln
Nordrhein-Westfalen

Das familienfreundliche Badeparadies: Hansedom in Stralsund

Wir lieben das Hansedom in der Nähe von Stralsund. Es ist sicher eines der familienfreundlichsten Therme in Deutschland. Besonders im Winter, wenn draußen der Ostseewind stürmt und man sich dann in die paradiesische tropische Lagunenlandschaft zurückziehen kann, ist das Urlaubserlebnis perfekt. Was es im Hansedom gibt? Riesenwasserrutsche, Black Hole Rutsche – und, was wir besonders lieben: eine Familienrutsche, auf der sich die ganze Familie nebeneinander eine die Tiefe stürzen kann.

Wildwasserkanal, Kinderbecken, Saunalandschaft (nur für Erwachsene), Wasser- und Schwimmkurse – das Hansedom ist DAS Familienbad in Deutschland. Wer also einen Ostseeurlaub plant, sollte unbedingt hier einen Besuch mit einbeziehen. Was uns besonders gefallen hat, war, dass das Hotel direkt an die Therme angeschlossen ist. Ihr könnt also im Bademantel vom Hotelzimmer ins Badeparadies laufen. Gerade für Familien mit kleinen Kindern, die mal eine kleine Auszeit brauchen nicht uninteressant.

StadtLandTour Tipp

Familienzimmer im zur Therme gehörenden Hotel Wyndham Stralsund HanseDom buchen.

Adresse

Hansedom Stralsund
Grünhufer Bogen 18-20
18437 Stralsund
Mecklenburg-Vorpommern

Das Abenteuer unter den Wasserwelten: Rulantica bei Rust

Gleich neben dem Europapark Rust findet ihr die 2019 eröffneten Wasserwelten Rulantica in Baden-Württemberg. Ob das jetzt zu den klassischen Thermen gehört, da sind wir uns auch nicht so ganz sicher. Mit einem zugedrückten Auge aber ganz bestimmt. ;-)

Fakt ist aber, dass ihr mit euren Kindern in Rulantica jede Menge Spaß haben werdet. Erfrischend anders ist, dass ihr hier nicht wie sonst üblich in subtropische Badelandschaften abtaucht, sondern in nordische Wasserwelten. Keine Sorge, das hört sich kälter an als es ist und betrifft eher den Stil als die Wassertemperatur. Eisberge, Wildströme, nordische Grotten und Lagunen erwarten euch. Für die Kleinsten gibt es die Trollwelt mit ihrer Rutsche, die euch direkt in das Maul eines Bergtrolls führt, kindgerechte Wasserbecken, Klettergerüst – alles sehr liebevoll und schön designt. Reifenrutschen, Rutschen mit Falltüren, Röhrenrutschen, Trommelrutschen – in Rulantica kommen Freunde der rasanten Abfahrten und des freien Falls auf ihre Kosten.

Im Außenbereich findet ihr Liegestühle und Ruheoasen und im Wellenbad könnt ihr durch die Fluten purzeln. Kurzum: in Rulantica könnt ihr mit der Familie gut einen ganzen Tag verbringen. Und am nächsten Tag in den Europapark Rust.

Wer eine Übernachtung in der Nähe sucht, dem können wir das Gästehaus am Wasserpark empfehlen. Hier bekommt ihr große saubere Familienzimmer, ein tolles Frühstücksbuffet und die absolute Nähe zum Wasserpark und zum Europapark Rust.

Adresse

Rulantica
Roland-Mack-Ring 1
77977 Rust
Baden-Württemberg

Therme mit Panoramablick: Das Wonnemar in Sonthofen, Allgäu

Das Wonnemar in Sonthofen im Allgäu ist für uns eines der schönsten Thermalbäder für Familien weil es einfach einen grandiosen Ausblick hat. Im Außenbecken schwimmt ihr vor der fantastischen Kulisse der Allgäuer Berge – und die sind echt, nicht aufgemalt. Dieser Panoramablick ist einfach erhaben, wer da nicht entspannt, dem ist auch nicht zu helfen.

Ansonsten bietet das Thermalbad eine solide Ausstattung: Kleine Kinder haben Wasserspaß im Wonni-Land, mit Kinderrutsche und 32 Grad warmer Plantschlandschaft. Und sonst? Strömungskanal, Wasserfall, Bodensprudler, Rutschenturm. Im 36 Grad warmen Meerwasserbecken könnt ihr euch bei begleitender Lichttherapie entspannen. Kneipp Becken, Massagekaskaden.

StadtLandTour Tipp

Einen Meerjungfrauen Schwimmkurs buchen (inklusive Leihflosse und Arielle Feeling).

Adresse

WONNEMAR Sonthofen
Stadionweg 5
87527 Sonthofen
Bayern

Der Westfale unter den Thermen: die Therme in Bad Lippspringe

Nahe bei Bielefeld findet ihr im Kurort Bad Lippspringe eine wundervolle subtropische Wasserwelt unter einer riesigen Glaskuppel. Die Westfalentherme in Bad Lippspringe gehören für uns zu den schönsten Thermalbädern Deutschlands für Familien, weil hier jung und alt eine schöne Auszeit genießen können. Miteinander und in getrennten Bereichen. Das Heilwasser aus Bad Lippspringe stammt aus der Martinus-Quelle und speist das Salinarium in der Westfalen-Therme.

Innen- und Außenpools haben um die 30 Grad Wassertemperatur, Wasserrutsche, Strömungskanal und Wasserkanone sind vorhanden. Für die kleinen gibt es ein Piratenschiff zum Klettern und ein Kinderplanschbecken.

Wer in NRW ist und ein schönes, entspanntes Thermalbad sucht, der fühlt sich hier in der Westfalentherme sicher wohl.

Adresse

Westfalen-Therme
Schwimmbadstraße 14
33175 Bad Lippspringe

Die entspannten Therme: Vitasol Therme in Bad Salzuflen

Vergleichsweise zu den anderen Thermen sind die Vitasoltherme eher kleiner und weniger auf den großen Rutschenspaß ausgelegt. Dennoch gehören die Thermen für uns zu den schönsten in Nordrhein-Westfalen. Neben Strömungskanal, Solebecken, Wasserschwall Duschen bietet das Thermalbad einen schönen Außenbereich.

Toll fanden wir die Becken mit dem unterschiedlichen Solegehalt, in denen wir schweben konnten. Tatsächlich ist das Thermalbad eher auf Entspannung als auf Spaß ausgelegt. Gerade für Kinder mi Neurodermitis ist das Solebad eine Erholung.

Adresse

VitaSol Therme
Extersche Str. 42
32105 Bad Salzuflen
Nordrhein-Westfalen

Die italienischen Thermen: Die Toskana Therme in Bad Sulza

Inmitten der Thüringischen Toskana (nennt sich wirklich so!), zwischen Leipzig und Weimar findet ihr die Toskana Therme Bad Sulza. Und wir finden, wer ihr mit der Familie Urlaub macht, der sollte sich unbedingt einen toskanischen Moment in der Therme gönnen. Die Architektur mit ihren geschwungenen Bögen, die sich in der Form der Wasserbecken widerspiegeln ist besonders schön. Ansonsten könnt ihr hier eine schöne Auszeit bekommen.

Das Bad ist eher auf Entspannung und Schwimmen angelegt, den großen Riesenrutschenspaß sucht man hier vergebens. Aber das ist ja manchmal auch ganz schön, zumal Kinder hier durchaus willkommen sind. Es ist halt eher schön, als bunt und laut. Und auch Kinder können den Moment genießen, wenn sie der Unterwassermusik im Liquid Sound Tempel lauschen. Innen- und Außenbecken, Sonnenliegen und eine schöne Saunalandschaft sorgen für italienische Entspannungsmomente.

Adresse

Toskana Therme Bad Sulza
Wunderwaldstraße 2A
99518 Bad Sulza
Thüringen

Ausflüge & Aktivitäten

Schwimmbäder