Aachen mit Kindern – die 10 schönsten Freizeitaktivitäten und Unternehmungen

Aachen mit Kindern
Marktplatz mit Karlsbrunnen in Aachen
(www.medien.aachen.de)

Aachen ist immer wieder schön für einen Kurztrip mit der Familie. Wer nach Belgien oder Holland fährt, sollte es sich nicht entgehen lassen, einen Abstecher in die Kaiserstadt zu machen. Lebendiges Studentenflair, viel Kultur und eine schöne Altstadt sorgen für gute Stimmung und interessante Urlaubserlebnisse. Unsere Redaktionskinder mögen Aachen sehr, vielleicht liegt das aber auch an der besten Eisdiele nördlich von Giolitti in Rom, dem Eiscafé Del Negro oder an den vielen Geschichten und Heldentaten, die wir von Karl dem Großen erzählt haben. Wahrscheinlich liegt es aber an der Serie „Es war einmal der Mensch“ und der Episode „Die Karolinger“, weshalb unsere Kinder Aachen besonders spannend fanden.

Lest hier unsere schönsten Empfehlungen für Familien mit Kindern in Aachen.

Carolus Thermen Aachen
© Carolus Thermen

In den Carolus Thermen abhängen

Wasserrutsche, Wasserfall, Stromschnellen, Innen- und Außenbecken, Liegewiese, Sauna... noch Fragen? Ach ja, wegen der Thermalsalze erst für Kinder ab 6 Jahre geeignet.

Booking.com
Puppenbrunnen Aachen
www.medien.aachen.de

Den Puppenbrunnen mit seinen beweglichen Bronzefiguren besichtigen

Die Figuren des Aachener Künstlers Bonifatius Stirnberg mit ihren beweglichen Gliedern sind verstellbar, so lassen sich lustige Szenen nachstellen. Ein großer Spaß!

Adresse

Puppenbrunnen
Krämerstraße 27
52062 Aachen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Aachener Dom
www.medien.aachen.de

Eine Kinderführung durch den Aachener Dom machen

Kinder führen Kinder durch den Aachener Dom. Das ist nicht nur beeindruckend, informativ und erstaunlich, sondern auch wahnsinnig unterhaltsam und witzig! Unbedingt ausprobieren. Von so manchem 8 Jährigen kann man viel lernen.

Aachen Weihnachtsmarkt
www.medien.aachen.de

Auf den Aachener Weihnachtsmarkt gehen

Und Printen essen, die Atmosphäre einsaugen und das Gefühl haben, Weihnachten ist doch noch romantisch und magisch und zauberhaft. Denn der Aachener Weihnachtsmarkt vor der Kulisse des historischen Rathauses ist wunderschön und hat ein sehr familiäres Ambiente.

Dreiländereck Aachen
www.medien.aachen.de

Mit den Kindern zum Dreiländereck

Nah an Aachen in Vaals treffen Deutschland, Niederland und Belgien an drei Grenzsteinen zusammen. Ein Besuch hier ist ein Muss für Reisende in die Region mit Kindern.

Warum? Erstens kann man später angeben, in drei Ländern gleichzeitig gewesen zu sein. Das beeindruckt im Kindergarten. Zweitens ist es ein sehr schöner Spaziergang dorthin mit Aussichtsturm (323 Meter) und Rundblick auf die drei Länder. Drittens gibt es hier ein tolles Labyrinth, Spielplatz und Wasserplantsche.

Wildpark Schmidt

Raus in den Wald und dann auch noch Tiere anschauen und einen Abenteuerspielplatz stürmen – das ist ein Garant für einen erfolgreichen Familienausflug mit Kindern. Im Wildpark Schmidt im Nationalpark Eifel leben Wildschweine, Rot- und Damwild, Mufflons, Biber und wilde Hasen. Ein schöner Teich mit Kois und Fischen lockt freilebende Tiere wie Enten und Frösche an. Wenn ihr Glück habt und zur Brutzeit kommt, könnt ihr das Nilgans Paar beobachten, wie es seine Küken großzieht.

Der Wildpark besitzt auch einen Streichelzoo, in dem die Kinder Schafe, Esel, Ziegen und die beiden Hängebauchschweine streicheln und füttern können. Die Falknerei beherbergt Greifvögel und bietet, meist um die Mittagszeit, Vogelschauen an.

Der Wildpark Schmidt liegt etwa 40 Kilometer südöstlich von Aachen entfernt, lohnt sich aber für einen Tagesausflug mit der Familie.

StadtLandTour Tipp

Der Wildpark liegt mitten im Wald und ist mit seinen holprigen Wegen nur bedingt Kinderwagen tauglich. Ihr kommt auf den Wegen bestimmt weiter, müsst euch aber auch auf holprige Stellen einstellen.

StadtLandTour Tipp

Wenn ihr eine Gruppe mit mehreren Kindern seid oder einen Kindergeburtstag feiern wollt, dann könnt ihr im Wildpark Schnitzeljagden und Traktorfahrten buchen. 

Adresse

Wildpark Schmidt
Wildparkstraße
52385 Nideggen

Ins Grenzlandtheater GRETA

Das Theater liegt mitten in der Aachener Innenstadt in der Elisen Galerie. Das Programm wechselt alle 6 Wochen und ist wirklich vielseitig mit seinen Musicalproduktionen, Theaterklassikern und Unterhaltungskomödien. Die theaterpädagogischen Angebote richten sich an Kinder und Jugendliche und die solltet ihr euch bei eurem Besuch in Aachen mit Kindern nicht entgehen lassen.

Adresse

GRETA – Das junge Grenzlandtheater
Elisen Galerie, Friedrich-Wilhelm-Platz 5-6
52062 Aachen

Das Bubenheimer Spieleland

Keine Sorge, ins Bubenheimer Spieleland dürfen natürlich nicht nur Buben, sondern sind auch Mädel herzlich willkommen. Der Freizeitpark liegt etwas außerhalb von Aachen, etwa eine Dreiviertelstunde braucht ihr, bis ihr dort südlich von Düren seid, aber es lohnt sich für einen schönen Tagesausflug mit Kindern von der Kaiserstadt Aachen aus.

Das Tolle ist, dass ihr in dem Spieleland bei jedem Wetter gut aufgehoben seid. Ein großer Indoorspielbereich mit Klettergarten, Bällebad, Trampolin und Rutschen steht für kleine Kinder bis 6 Jahre zur Verfügung, für größere Kinder ab 6 Jahre gibt es das Spieleparadies auf dem Hof.

Was ihr sonst im Spieleland findet? Ein Maislabyrinth, Abenteuerspielplatz, Wasserspielplatz, Gokarts, Kletterpark, Teppich- und Wasserrutschen, Schaukeln und vieles mehr. Eine Minigolfanlage ist im Preis (ca. 9 € pro Person) inbegriffen.

Adresse

Bubenheimer Spieleland
Burg Bubenheim 1
52388 Nörvenich

Aachen Museum kostenlos
www.medien.aachen.de

Den kostenlosen Familiensonntag im Museum nutzen

Sonntag ist in Aachen Museumstag – und zwar für Familien mit Kindern kostenfrei. Ein schöner Aachen Tipp für Familien mit Kindern, den ihr gut nutzen könnt, um die vielseitige Museumslandschaft der Stadt zu entdecken.

Abwechselnd rotierend öffnen an jedem 1. Sonntag im Monat die Aachener Museen ihre Pforten gratis für Familien und bieten spannende Führungen an. Einige Museen bieten dann auch museumspädagogische Programme an, wo eure Kinder sich spielend und bastelnd mit Kunst und Kultur beschäftigen können.

Teilnehmende Museen sind das Couven Museum, das IZM Internationalen Zeitungsmuseum, das Suermondt-Ludwig-Museum und im Ludwig Forum das Museum für Internationale Kunst.

Tierpark Aachen
www.medien.aachen.de / Andreas Herrmann

In den Tierpark Aachen

Der Aachener Tierpark EUREGIOZOO ist ein schöner Tipp für einen Ausflug mit Kindern in Aachen. Der Zoo ist vergleichsweise relativ klein mit seinen rund 9 Hektar Fläche, bietet aber eine tolle Vielfalt und Nähe zu den Tieren. Er liegt im Drimborner Wäldchen im Landschaftsschutzgebiet und verfügt über großzügig und liebevoll angelegte Gehege.

Besonders für Kleinkinder ist der Tierpark sehr zu empfehlen, weil die Kinder den Tieren sehr nahe kommen können. Außerdem müssen die Kinder nicht so weite Strecken zurücklegen. Die vielen Spielplätze tragen natürlich auch zur Freude bei.

Und welche Tiere leben in dem Aachener Zoo? Kamele, Zebras, Antilopen und Strauße. Waschbären, Lamas und Stachelschweine. Außerdem hat der Zoo einen Schwerpunkt mit exotischen Vögeln.

Und was gibt es noch so im Euregiozoo? Einen Kinderbauernhof mit zahmen Tieren zum Anfassen, Ponyreiten und Fütterungsshows. 

Der Preis für den Zoo ist ebenfalls sehr familienfreundlich mit etwa 3 € pro Kind und 6 € pro Erwachsenen.

StadtLandTour Tipp

Auf der Webseite die Zoo Rallye Bögen downloaden, dann könnt ihr eure Kinder durch den Zoo schicken und Aufgaben und Rätsel lösen lassen. Alternativ könnt ihr die Bögen auch für 30 Cent an der Kasse erwerben.

Adresse

Aachener Tierpark
Obere Drimbornstraße 44
52066 Aachen

Tipps und Ideen für Familien in Aachen und Umgebung

Noch mehr Tipps für Ausflüge mit Kindern in der Region gibt es unter Familienurlaub NRW.