Familienurlaub auf Usedom

Usedom Familienurlaub
© pure-life-pictures - Fotolia.com

Familien-Ferien auf der Ostsee-Insel Usedom

Die drei Kaiserbäder Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf befinden sich auf der Ferieninsel Usedom. Der deutsche Kaiser beliebte hier mit seinem Hofstaat und allem, was Rang und Namen hatte zu urlauben. Später wurden die Besucher bürgerlicher, in den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts kamen viele Künstler an die Ostsee, die seitdem den Spitznamen „die größte Badewanne Berlins“ hat. Und auch heute, nach aufwändiger Restaurierung, versprühen die drei Kaiserbäder noch immer den Charme und Glanz vergangener Zeiten. Im Kaiserbad Ahlbeck ragt die Seebrücke aus der Gründerzeit 280 Meter über das Meer – damit ist sie die längste und auch älteste Seebrücke in Kontinentaleuropa. Hier legen die Ausflugsdampfer nach Polen und zu den anderen Seebädern an. Übrigens: Die Seebrücke im Kaiserbad Ahlbeck ist das wohl am meisten fotografierte Motiv der Insel Usedom.

Alle Usedom Listen im Überblick

Strände Ostsee

Die 10 schönsten Strände an der Ostsee

Romantische Buchten, Dünen, Strandkörbe – Deutschlands Ostseeküste hat Traumstrände. Und das alles vor der Haustüre und ohne langes Anreisen mit dem Flugzeug. Gerade Familien mit Kindern können sich an Deutschlands Küsten bestens erholen, finden viel Platz zum Toben und Sandburgen bauen und finden meist günstige Unterkünfte. Die milde Brandung der Ostsee ist ideal für einen Urlaub mit Kindern, das Wetter gilt als gemäßigter als das der eher rauen Nordsee.