Die besten Tipps für Berlin im Winter

Stadt Land Tour Logo im Schnee
Stadt Land Tour im Schnee
(Stadt Land Tour)

Berlin im Winter kann grausam sein. Kalt, grau und ein eisiger Wind. Aber gerade deshalb haben die erfindungsreichen Berliner so viele Oasen geschaffen, um der kalten Zeit die Stirn zu bieten. Neben vielen Museen und Galerien, kann man sich mit Kindern bestens in den Schlössern aufhalten, zum Beispiel im pompösen Schloss Charlottenburg. 

Schlittschuh fahren unter freiem Himmel im Eisstadion Neukölln

Richtig schön die Kufen schwingen können Familien, die in Berlin Urlaub machen im Eisstadion Neukölln. Das Stadion im Werner-Seelenbinder-Sportpark liegt nicht weit von U- und S-Bahnhof Hermannstraße entfernt. Für ein tolles Winterfeeling ideal ist, dass die Bahnen nicht überdacht sind. Schlittschuhe kann man sich dort ausleihen. Ein Bistro für eine Stärkung gibt es auch.

StadtLandTour Tipp

Anrufen und nach der Happy Hour fragen. Das lohnt sich! Telefon: 030 62 80 44 03

Adresse

Eisstadion Neukölln
Werner-Seelenbinder-Sportpark Neukölln
Oderstr. 182
12051 Berlin

Planschen und Aufwärmen im Hamam in Berlin

Draußen ist es kalt und grau und ins Museum mag auch keiner mehr? Dann nichts wie ab in wärmende Hamam! Auf den warmen Steinen kann man herrlich entspannen. Die Wärme mit der hohen Luftfeuchtigkeit können auch Kinder gut vertragen. Und dann wird ordentlich geplanscht, sich gewaschen und eingeseift, dass es spritzt und eine Freude ist! Wer mag, kann sich eine Pflege und Massage dazu buchen. Hierfür braucht es dann einen Termin.

In Berlin geht das sehr gut zum Beispiel im Hamam Berlin. Kindertag ist Donnerstag (bis 12 Jahre). Allerdings müssen die Männer draußen bleiben, denn es ist ein reines Frauen-Hamam. 

Das Sultan Hamam hat sonntags Familientag, dann dürfen Männer, Frauen und Kinder dort gemeinsam saunen und sich erwärmen.

Adresse

Sultan Hamam Berlin
Bülowstraße 57 
10783 Berlin

Hamam Berlin 
Mariannenstraße 6
10997 Berlin

Reiseziele

Berlin

Jahreszeiten & Feste

Winter