Die schönsten Badeseen & Strandbäder für Familien Berlin

Badeseen Strandbäder Berlin
In Berlin gibt es viele Bademöglichkeiten für Familien mit Kindern
(© visitberlin, Foto: Chris Martin Scholl)

Wenn ihr mit Kindern in Berlin seid und richtig in Urlaubsstimmung kommen wollt, dann macht es den Berlinern nach und verbringt den Sommer an einem der vielen schönen Berliner Badeseen! Berlin bietet jede Menge Seen zum Schwimmen, Paddeln, Bootfahren und Stand-up Paddling. Strände, Strandbäder oder Naturbuchten laden zum Entspannen und Faulenzen ein. Viele Seen liegen in Waldgebieten, so dass ihr einen Tag am See mit einem schönen Waldspaziergang einläuten könnt.

Die Wasserqualität der Berliner Badeseen und Strandbäder wird regelmäßig während der Badesaison von den Gesundheitsämtern der Bezirke überprüft.

Lest hier unsere Top8 der schönsten Badeseen in Berlin für Familien mit Kindern!

Anzeige

Das nostalgische: Strandbad Müggelsee

Der Große Müggelsee ist der größte See in Berlin. Hier befindet sich ein schönes Strandbad, das es schon seit 1912 gibt. Das nostalgische Strandbad hat ein besonderes Flair. Im Strandbad gibt es eine permanente Ausstellung, die auf alten Fotos und Ansichtskarten zeigt, wie man sich damals in der Sommerfrische erholt hat. Das ist gar nicht so viel anders als in heutigen Zeiten. Die Mode hat sich vielleicht etwas geändert. Und den FKK Bereich wird es damals auch nicht so gegeben haben, Wildes Berlin hin und her.

Ihr könnt euch entscheiden bei eurem Besuch im Strandbad Müggelsee, ob ihr den Textilstrand oder den FKK Strand wählt. In beiden Bereichen Spielplatz, Tischtennisplatten, Volleyballfeld und den Verleih von Wassersportzubehör.

Hinkommen

Mit der S2 bis Friedrichshagen und von der Haltestelle mit dem Rad weiter. Alternativ mit der Tram 61 bis zur Haltestelle Strandbad Müggelsee.

Adresse

Strandbad Müggelsee
Fürstenwalde Damm 838
12589 Berlin

Booking.com

Der familienfreundliche Badesee: Strandbad Lübars in Reinickendorf

Das Strandbad Lübars liegt am Ziegeleisee in Reinickendorf. Für Familien mit kleinen Kindern ist der See besonders geeignet, da nicht nur die Wasserqualität in der Regel sehr gut ist und der See mit schönem klaren Wasser aufwarten kann, sondern es gibt hier auch einen Nichtschwimmerbereich mit einer Wasserrutsche! Der ist natürlich sehr beliebt bei den Kindern. Eine kleine Insel mit einem Baum darauf, die über eine Leiter im See bestiegen werden kann gibt es hier ebenfalls.

Ein Spielplatz mit Klettergerüst und Wippen sorgt für Abwechslung an Land. Im Strandbad Lübars könnt ihr gut einen Sommertag mit Kindern in Berlin verbringen!

Hinkommen

Mit dem Bus 222 bis zur Haltestelle Am Vierrutenberg, von hier sind es dann 5 Minuten zu Fuß zum Strand. 

Adresse

Strandbad Lübars
Am Freibad 9
13469 Berlin-Hermsdorf

Der eiszeitliche Badesee: der Teufelssee

Der Teufelssee hat seinen Ursprung in der Eiszeit und ist entstanden durch eine Schmelzrinne. Der See liegt mitten im Berliner Grunewald und ist ohne Abfluss. Der Teufelssee gehört zu großen Teilen zum Naturschutzgebiet Teufelsfenn. Eine Badestelle für Besucher befindet sich am Südufer des Sees mit einer Liegewiese, auf der sich auch gerne nackt gesonnt wird. Der Badebereich wird von der DLRG überwacht. Ansonsten badet ihr hier eher sehr naturnah. Es gibt hier weder Toiletten nicht einen Verkauf von Getränken oder ähnlichem. Hunde dürfen hier nicht ins Wasser.

Ausflugstipp: im nördlichen Teil des Sees befindet sich das Ökowerk. Hier gibt es oft gute Angebote für Familien mit Kindern wie Wasser- und Naturworkshops. Außerdem könnt ihr hier köstlichen selbst gebackenen Kuchen essen.

Hinkommen

Mit der S7/ S9 bis zur Haltestelle Grunewald.

Schlachtensee Berlin
© StadtLandTour

Der populäre Badesee: Schlachtensee

Am Schlachtensee ist eigentlich immer etwas los. Hier tummeln sich Jogger, Radfahrer, Spaziergänger – und das zu jeder Jahreszeit. Denn im Schlachtensee kann man nicht nur hervorragend schwimmen, sondern man kann ihn auch bestens umrunden. Zu Fuß dauert das etwa 50 Minuten, je nach Tempo. In der Sommersaison sitzt an den Ufern die Jugend bis in die tiefen Nachtstunden hinein und genießt fröhlich das Beisammensein bei Musik und Schnack.

Der Schlachtensee führt besonders sauberes und klares Wasser, es gibt ein paar Bereiche, in denen nicht gebadet werden darf, weil dort Vögel brüten und diese unter Naturschutz stehen. Gerade am Südwestufer, und dort wo das Schilf ist, sollte man die dort brütenden Haubentaucher nicht stören.

Die größeren Badestellen befinden sich am Ostufer, das ihr auch gut vom S-Bahnhof Schlachtensee erreicht. Ruderboote könnt ihr euch auch ausleihen und den schönen Schlachtensee vom Wasser auch erleben. In der Gastronomie Fischerhütte am Schlachtensee befinden sich Toiletten und ein Spielplatz.

Hinkommen

Mit der S1 bis Haltestelle Schlachtensee.

Strandbad Plötzensee
© Tamai Jebsen

Das beliebte Strandbad: Plötzensee

Das Strandbad Plötzensee im Wedding ist das zweitälteste Bad in Berlin aus den 1920 Jahren. Und das Flair der 20er Jahre könnt ihr hier noch an allen Ecken und Enden spüren. Das denkmalgeschützte Hauptgebäude ist noch original aus der Zeit. Ansonsten wird sich im Strandbad aber recht modern vergnügt: für Erwachsene und Kinder bietet das Bad Wasserrutschen, Tischtennisplatten, Fußballtore und Volleyballfelder. Außerdem steht hier ein Spielplatz mit Klettergerüst.

Ein Restaurant gibt es auch im Strandbad Plötzensee: im Restaurant und der Gaststätte Waldhütte könnt ihr euch stärken bei eurem Badeausflug am Strandbad Plötzensee.

Hinkommen

Mit der S-Bahn bis zur Haltestelle Beusselstraße, mit der Tram oder dem Bus bis zur Haltestelle Dohnagestell.

Adresse

Strandbad Plötzensee
Nordufer 24
13551 Berlin

Das Familienbad: Strandbad Tegeler See

Das Strandbad Tegel in Reinickendorf ist super für Familien mit kleinen Kindern, weil die Abschnitte für Schwimmer und Nichtschwimmer hier ganz klar getrennt sind. Beide Bereiche haben eine Wasserrutsche. Außerdem gibt es im Strandbad Tegel Tischtennisplatten, Torwand und Volleyballfeld für das Vergnügen an Land. Kinder freuen sich über den Spielplatz mit Schaukel, Rutsche und Klettergerüst.

Zugang zum Tegeler See bekommt in Scharfenberg und gegenüber von Reiswerder.

Hinkommen

Mit dem Bus bis Spechtstraße und dann noch etwa 1 Kilometer bis zum Strandbad über die Waldkauzstraße laufen. Der Weg am See ist aber sehr schön. 

Adresse

Strandbad Tegeler See
Schwarzer Weg
13505 Berlin

Der schattige See: Strandbad Orankesee

Würde man vielleicht so in Hohenschönhausen nicht vermuten, aber der Orankesee ist ein schöner See mit klarem Wasser, obwohl er keinen natürlichen Ab- und Zufluss hat. Regelmäßig kümmert sich der Bezirk und füllt sauberes Grundwasser in den See und pumpt schmutziges ab. Dadurch hat der See eine konstant gute Wasserqualität. Der Orankesee hat auch schon eine Badetradition, die in die 1920er Jahre zurückreicht.

Ihr könnt hier schön schwimmen und plantschen. Der Strand verfügt über eine Wasserrutsche, Nichtschwimmerbereich und Schwimmerbereich sind gekennzeichnet. Gerade in den heißen Sommermonaten bietet der schattenspendende Wald um den See eine willkommene Abkühlung.

StadtLandTour Tipp

Den Orankesee könnt ihr auch bestens bei einem Spaziergang umrunden.

Hinkommen

Mit der Tram bis Haltestelle Buschallee/ Surmondstraße.

Adresse

Strandbad Orankesee
Gertrudstraße 7
13053 Berlin

Strandbad Weißensee Berlin
© visitberlin, Foto: Philip Koschel

Das vielseitige Strandbad: Weißensee

Wenn ihr in Berlin mit Kindern Ferien macht, dann empfehlen wir euch unbedingt, nach Pankow ins Strandbad am Weißen See zu gehen! Hier gibt es einen schönen Sandstrand und sogar ein paar Palmen, die wirklich den Unterschied machen und uns sofort in Urlaubsstimmung beamen. Bootsverleih, Bar, Tischtennisplatten, Volleyballnetz und Riesenschach sorgen für aktive Unterhaltung.

Rund um den See gibt es einen Park, außerdem ein Tiergehege. Der Kleinkindbereich mit Liegewiese und Spielplatz entzückt junge Familien.

StadtLandTour Tipp

Am gegenüberliegenden Ufer befindet sich ein schönes Café/ Restaurant mit Terrasse, wo ihr Kuchen und kleine Speisen zu euch nehmen könnt.

Hinkommen

Mit dem Bus oder der Tram bis zur Haltestelle Berliner Allee/ Indira Ghandi Straße.

Adresse

Strandbad Weißensee
Berliner Allee 155
13088 Berlin

Schöne Ausflugstipps für Familien in Berlin

Noch mehr Ideen für Unternehmungen mit Kindern in der deutschen Hauptstadt findet ihr unter Familienurlaub Berlin.

Reiseziele
Berlin
Jahreszeiten & Feste
Sommer
Ausflüge & Aktivitäten
Badeseen & Strände Schwimmbäder