Fehmarn mit Kindern: die 12 besten Tipps für Familien

Fehmarn mit Kindern
Fehmarn bietet viele Aktivitäten für Familien
(© Thies Rätzke / Tourismus-Service Fehmarn)

Fehmarn ist ein traumhafter Ort für einen Familienurlaub mit Kindern an der Ostsee: bei eurem Ostsee Strandurlaub mit der Familie könnt ihr am feinen Sandstrand buddeln, spielen und Sandburgen bauen. Oder einfach nur am Meer liegen und auf die Ostsee schauen. Ihr könnt schwimmen, lange Strandspaziergänge machen und es euch in einem Strandkorb gemütlich machen.

Fehmarn hat mit rund 200 Sonnenstunden im Jahr beste Bedingungen für einen Familienurlaub an der Ostsee mit Kindern. Deshalb ist sie nicht nur im Sommer ein beliebtes Reiseziel, sondern auch rund ums Jahr gerne besucht. Ein großer Vorteil der Insel ist, dass sie über die Fehmarnsundbrücke sehr gut vom Festland zu erreichen ist.

Die Hauptattraktivität der Insel ist natürlich die Ostsee mit ihren tollen, familienfreundlichen Stränden. Für Familien mit Kindern ist das seicht abfallende Wasser in die Ostsee ein wichtiges Reisekriterium. Und auch die Infrastruktur in den Orten sorgen dafür, dass es euch im Familienurlaub auf Fehmarn nicht so schnell langweilig wird. Das Hallen- und Wellenbad Fehmare mit seinem Wellness- und Saunaangebot, das Haiaquarium in Burg, familienfreundliche und kindgerecht aufgearbeitete Museen sorgen für Abwechslung und Unterhaltung im Urlaub. Auf Fehmarn wird es euch jedenfalls nicht so schnell langweilig.

Lest hier unsere 12 Tipps für einen Ostseeurlaub auf Fehmarn mit Kindern.

In Burg auf Fehmarn: ins Seenotrettungsmuseum

Dieses feine kleine Museum befindet sich in der „Hauptstadt“ auf Fehmarn, in Burg. Es ist quasi aus der Not entstanden, als drei Segler in Seenot gerieten und die Hilfe der „Deutschen Gesellschaft Schiffbrüchiger“ in Anspruch nehmen mussten.

Wenn ihr mit euren Kindern das Museum auf Fehmarn besucht, dann erfahrt ihr, wie Seenotretter arbeiten, was die Gefahren auf hoher See sind und jede Menge Interessantes aus der Geschichte der Seenotrettung. Im Mittelpunkt des Museums steht der Seenotrettungskreuzer „Arwed Emminghaus“.

Adresse

Seenotrettungsmuseum Fehmarn
Burgstaaken 89
23769 Fehmarn

Booking.com

Im Strandkorb übernachten

Was für ein wundervolles Abenteuer für euren Ostseeurlaub! Nur ein paar Meter vom Wasser entfernt am Strand stehen unsere Strandkorb Hotels – eine Mischung aus Cabrio und Schlafsofa. Bei Bedarf schließen wir einfach das Dach und machen es uns in unserer Koje gemütlich. Draußen ist nichts zu hören außer dem Plätschern der Wellen. Geweckt werden wir dann vom Geschrei der Möwen – und nichts wie ab ins Wasser!

Wer möchte, kann Frühstück mit Kaffee und allem Drumundran dazubuchen. Herrlich!

StadtLandTour Tipp

Im dazugehörigen Camping- und Ferienpark Wulfener Hals gibt es noch viele weitere schöne Unterkünfte.

Adresse

Camping- und Ferienpark Wulfener Hals
Wulfener-Hals-Weg 100, Ortsteil Wulfen
23769 Fehmarn

Meereszentrum Fehmarn
© Meereszentrum Fehmarn GmbH

Haie beobachten im Meereszentrum

Das Meereszentrum Fehmarn ist ein Aquarium mit den Schwerpunkten Ostsee und Tropische Meere. Die Aquarien sind gesplittet: in Burg könnt ihr euch die Tropenwelten anschauen, in Klausdorf die Ostsee-Welten.

Wenn ihr mit euren Kindern auf Fehmarn seid, dann empfehlen wir euch unbedingt, beide Aquarien anzuschauen. In Burg bekommt ihr einen totalen Farbrausch in den Aquarien mit ihren bunten Tropenfischen. Im Zentrum stehen natürlich das große Haifischbecken und der Unterwassertunnel. Die Ostsee-Welten vermitteln euch viel Wissenswertes rund um den Lebensraum Ostsee: Entstehung, Natur, Vegetation, Lebewesen. Der Ostsee-Teil befindet sich in Klausdorf, etwa 3 Kilometer nördlich von Burg.

Adresse

Meereszentrum Fehmarn
Bäderstraße 6 a-f
23775 Großenbrode OT Klaustorf

Ins Wellenbad Fehmare

Ja, klar gibt es auf Fehmarn genug Wellen in der Ostsee, aber manchmal muss es einfach ein Schwimmbad sein. Gerade in der kühlen Jahreszeit ist das Fehmare eine gute Adresse für Familien mit Kindern. Das Schwimmbad befindet sich direkt am Südstrand auf Fehmarn.

Das Highlight ist natürlich das Meerwasser Wellenbad, in dem ordentlich getobt werden kann. Aber auch von den anderen Becken habt ihr dank der großen Panoramafenster einen schönen Blick auf die Ostsee draußen.

Was das Schwimmbad auf Fehmarn sonst noch zu bieten hat? Innen und Außenbecken, Riesenrutsche, Saunen und Wellnessanwendungen. Schön für Familien mit Kindern ist der Kleinkindbereich mit Wasserspielzeug und Planschbecken.

Adresse

FehMare
Zur Strandpromenade 6
23769 Fehmarn

Leuchtturm Staberhuk Fehmarn
© Thies Rätzke / Tourismus-Service Fehmarn

Zum Leuchtturm Staberhuk

Wir finden, der Leuchtturm Staberhuk ist einer der schönsten Leuchttürme auf der Insel Fehmarn. Obwohl – oder gerade weil er so trutzig und robust ist. Er steht im Südosten Fehmarn und ist aus gelben und roten Backsteinen gemauert.

Seine Funktion? Der Leuchtturm zeigt den Schiffen den Fahrweg zwischen Kieler und Mecklenburger Bucht an, den so genannten Fehmarnsund. Er ist immer noch aktiv und ein wichtiges Leuchtfeuer für die Schifffahrt.

Wenn ihr mit euren Kindern einen Ausflug zum Leuchtturm Staberhuk macht, dann findet ihr eine wunderschöne, oft menschenleere und unberührte Natur vor: die Steilküste zu Füßen des Leuchtturms, weite Felder, ein Natursteinstrand – traumhaft!

Adresse

Leuchtturm Staberhuk
23769 Fehmarn

In den Schmetterlingspark

Ein Familienausflug in die Tropen auf der Ostseeinsel Fehmarn! Im Schmetterlingspark flattern euch nicht nur die großen bunten wunderschönen Falter um die Nase, sondern hier leben auch Leguan Willy, Sumpfschildkröten und Zwergfinken. Die Stars sind natürlich die Schmetterlinge: rund 1.000 Schmetterlinge leben hier im Schmetterlingspark auf Fehmarn. Der Rundgang durch die 30 Grad warme Halle ist gut erklärt, es macht Spaß, auf die Details zu achten und wie in einem großen Wimmelbild verschiedene Schmetterlingsarten zu erspähen. As ist ein bisschen wie lebendiges Memory spielen: wer findet noch seinen mit den gelben Punkten? Habt ihr schon 2 von den blauen Atlasfaltern gesehen?

Das Schmetterlingshaus ist nicht riesig, aber ein schöner Zeitvertreib mit Kindern auf Fehmarn bei schlechtem Wetter. Eigentlich auch bei gutem. Es gibt auch ein Café mit vielen Sitzgelegenheiten, in dem ihr guten Kuchen essen könnt.

Adresse

Schmetterlingspark Fehmarn
Mummendorfer Weg 11b 
23769 Burg auf Fehmarn

Ins U-Bootmuseum gehen

Die U11 liegt in Burgstaaken und ist ein ausgemustertes U-Boot der Bundesmarine. Rund 35 Jahre war der Koloss im Einsatz. Jetzt ist er ein Museumsboot, das ihr bei eurem Fehmarnbesuch mit Kindern besichtigen könnt. Und das ist wirklich beeindruckend. Kinder dürfen hier fast alles anfassen und sogar durchs Periskop schauen.

Beeindruckt waren wir alle von der Enge und den Lebensverhältnissen unter Wasser. Wer es mehrere Wochen in der engen Mannschaftskoje ausgehalten hat, ist zu bewundern.

Adresse

U-Boot-Museum Fehmarn: U11
Burgstaaken 87
23769 Fehmarn

Katharinenhof Strand Fehmarn
© Dirk Moeller / Tourismus-Service Fehmarn

Natur pur an einem der einzigartigen Naturstrände erleben

Im Osten Fehmarns gibt es Strände, die sind so unberührt, weit und schön, dass es bei uns ein spontanes Sehnsuchtsgefühl auslöst. Keine Schilder, keine Cafés, keine Hotels findet ihr hier. Nur ein unberührter Strand mit romantischen Ecken und feinem weißem Sand. Nicht einmal Strandkörbe findet ihr hier.

Wer sich an dem Strand herumtreibt? Muschelsucher. Steinesucher. Ruhesucher. Romantiker. Denn der Sonnenaufgang am Strand Katharinenhof ist besonders schön.

Wie ihr zum Strand Katharinenhof kommt? Der Strand selbst ist nicht ausgeschildert. Aber wenn ihr den Schildern zum Ort Katharinenhof folgt, dann findet ihr den Strand ganz leicht. Alternativ die Koordinaten ins Navi eingeben: 54°26'34.7"N 11°16'57.3"E.

StadtLandTour Tipp

In Katharinenhof gibt es auch eine Tauchschule, wo ihr unter professioneller Anleitung tauche lernen. Für Anfänger (Kinder ab 10 Jahre) und Fortgeschrittene (Kinder ab 12 Jahre).

Minigolf spielen

Die Minigolfanlage in Meeschendorf auf Fehmarn ist ein besonderes Fundstück: hier spielt ihr auf Bahnen mit Hindernissen, die Nachbildungen der Sehenswürdigkeiten und Charakteristika der Ostseeinsel sind. Über die Sundbrücke muss der Ball fliegen, aus einem Sandbunker heraus, von einem schwankenden Schiff auf dem Wasser. Die 18-Loch-Minigolfanlage ist super gepflegt und sehr vielseitig. Eine Bahn wird von einem Surfbrett gespielt, bei einer anderen müsst ihr aus einem Tunnel heraus spielen. Für großes fröhliches Gekreische sorgt natürlich Bahn 17, die Fontänebahn, bei der ihr durch Wasserfontänen spielen müsst.

Im Café des Minigolfplatzes könnt ihr euch anschließend bei Snacks und Kuchen stärken. Meerblick gibt es auch dazu.

Adresse

Adventure-Golf Fehmarn
Haus Nr. 39
OT Meeschendorf
23769 Fehmarn

In die Farmworld Fehmarn

Die Farmworld auf Fehmarn präsentiert uns die große Welt der Landwirtschaft auf 100 Quadratmetern in einer bunten quirligen Miniaturwelt. Zu sehen sind Minitraktoren, die über die Felder tuckern, Kühe, die gemolken werden, Bauern, die ihre Felder bestellen. Gerade die jüngeren Kinder staunen über die Detailvielfalt der Miniaturwelten. Aber auch wir sind ganz begeistert von den vielen liebevollen Details.

Wer selbst Hand anlegen will, der kann mit ferngesteuerten Mini-Traktoren auf einer Freifläche selbst über Felder pflügen und Traktorenrennen fahren. Draußen können die Kinder dann auf kleinen Elektrotraktoren über den Acker fahren.

Adresse

Farmworld Fehmarn
Gertrudenthaler Str. 10
23769 Burg auf Fehmarn

Vögel beobachten im NABU Vogelreservat Wallnau

Das Wasservogelreservat auf der Ostseeinsel Fehmarn liegt an der Westküste der Insel. Hier kreuzen sich zwei Fluglinien der Zugvögel. Die Landschaft mit ihren Teichen, Kanälen und Wiesen bieten den Vögeln ideale Brut- und Rastbedingungen an. Rund 250 unterschiedliche Vogelarten wie Kiebitze, Schnepfen, Gänse und Enten können hier beobachtet werden.

Im Besucherzentrum des NABU findet ihr viel Wissenswertes über die Zugvögel, den Natur- und Tierschutz und das Brut- und Nistverhalten. Das ist familienfreundlich und gut verständlich aufbereitet. Draußen wartet dann der Naturlehrpfad auf uns, auf dem wir uns, ausgerüstet mit einem Fernglas, auf die Suche machen. Ein schöner und lehrreicher Ausflug mit Kindern auf Fehmarn! Ach ja, einen Spielplatz gibt es auch noch vor Ort.

Adresse

NABU Wasservogelreservat Wallnau
Wallnau 4
23769 Fehmarn

In die Galileo Wissenswelt

Und wieder ein Fehmarn Reisetipp für Familien aus der „Hauptstadt“ Burg: Das Galileo Museum beherbergt drei Museen zu den Themen Naturkunde, Technik und Kultur. Im Naturkundemuseum macht ihr euch auf eine Reise durch die Entstehungsgeschichte der Erde: Fossilien, Ammoniten, Bärenskelette und Dinosaurier Skulpturen führen uns durch die Urzeit bis hin zur Geburt des Menschen. Star der Sammlung ist das rund 40.000 Jahre alte Mammutskelett.

Im Technikmuseum werden wir durch die Themenbereiche Mathematik, Optik, Mechanik, Akustik und Elektrizität geführt. Die optischen Täuschungen fanden unsere Kinder am interessantesten.

Und wenn ihr dann noch Lust habt, könnt ihr euch das Überseemuseum am Hafen in Burgstaaken anschauen. Das ist ein Völkerkundemuseum, in dem ihr Einblicke in die Alltagswelt und Religion asiatischer und afrikanischer Kulturen erhaltet.

Adresse

Galileo-Wissenswelt Fehmarn
Mummendorfer Weg 11b
23769 Burg auf Fehmarn

Die besten Tipps für einen Ostseeurlaub mit der Familie

Noch mehr Ideen für Aktivitäten mit Kindern findet ihr unter Familienurlaub Fehmarn und Familienurlaub Ostsee.