Rodeln in der Eifel: 5 Tipps zum Schlittenfahren mit Kindern

Rodeln Eifel
Rodeln in Jammelshofen in der Eifel
(© Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH / Dominik Ketz)

Das bergige Gebiet in der Vulkaneifel eignet sich perfekt für Familien, die mit ihren Kindern rodeln wollen. Im Sommer wird in der Eifel gewandert, im Winter dann Ski- und Schlitten gefahren. Die Skigebiete in der Eifel sind in der Wintersaison bestens auf Besucher und unterschiedliche Ansprüche eingestellt. Gerade für Familien mit Kindern ist das Rodeln ein besonderes Vergnügen. Schon die Kleinsten können sich an sanft abfallenden Rodelhängen austoben. Und wer längere Rodelstrecken liebt, der nimmt seine Kinder einfach vorne mit auf den Rodel und freut sich am gemeinsamen Rodelspaß. Es gibt kaum Schöneres, als mit dem Schlitten durch den weißen Puderschnee in der weißen Winterwelt zu sausen. Beim Rodeln in der Eifel trefft ihr deshalb nicht nur Einheimische, sondern auch fröhliche Familien aus Köln und anderen Städten, die mit ihren Kindern ein Wochenende in die Eifel zum Rodeln fahren.

Die Eifel verfügt über mehrere Wintersportgebiete für Skifahrer und Rodler Eifel – von Bad Münstereifel bis zum Skigebiet „Schwarzer Mann“. Das Wintersportgebiet „Schwarzer Mann“ zum Beispiel bietet eine 450 Meter lange Naturrodelbahn mit Lift für alle, die eine rasante Abfahrt lieben, sowie einen 100 Meter langen Schlittenhang, der perfekt für Kinder zum Rodeln geeignet ist. Im Skigebiet „Am Weißen Stein“ bringt euch ein Rodellift nach oben, wo die etwa 350 Meter lange Rodelstrecke startet. Wer in der Eifel mit Kindern rodeln möchte, der findet hier kleine Rodelhänge für die Kleinsten, Naturrodelbahnen, die euch rasant durch traumhafte Winterlandschaften bringen, Schlittenlifte und wundervolle Winterwanderwege, auf denen ihr eure Kinder auf dem Schlitten ziehen könnt.

Wo die schönsten Rodelhänge in der Eifel für Familien sind? Welche Rodelstrecken in der Eifel familienfreundlich sind? Und wo ihr mit kleinen Kindern in der Eifel rodeln könnt? Das erfahrt ihr in unseren 5 Rodeltipps für die Eifel mit Kindern.

Weihnachtsgewinnspiel
Weihnachtsgewinnspiel

StadtLandTour macht Familien zur Weihnachtszeit glücklich: gemeinsam mit unseren Partnern verlosen wir tolle Preise!

Der Rodelhang am Michelsberg in Bad Münstereifel

Den Michelsberg könnt ihr schon von weitem erkennen, wenn ihr zum Rodeln anfahrt, denn er ist der höchste Berg weit und breit rund um Bad Münstereifel. Ihr könnt den Michelsberg aber auch schon von weitem hören, denn das fröhliche Gejauchze und Gelächter der schneebegeisterten Schlittenfahrer ist schon von weitem zu vernehmen. Von wegen stilles Schneevergnügen! Wer am Michelsberg rodeln will, der kann sich einstellen auf viele Gleichgesinnte. Und dennoch verteilen sich die Menschen gut an dem etwa 580 Meter hohen Berg.

Der Michelsberg hat zwei Rodelstrecken, eine breite, wo sich die kleineren Kinder ausprobieren und eine schmalere und deutlich steilere, für alle, die es gerne etwas rasanter mögen. Überhaupt geht es am Michelsberg unkompliziert zu: Schlitten ziehen, rodeln, spazieren gehen, viel mehr ist hier nicht zu tun.

Das Schöne beim Rodeln am Michelsberg ist nämlich, dass die einen den Rodelhang nutzen können und immer wieder ihren Schlitten nach oben ziehen und runterflitzen können, die anderen wunderschöne Spaziergänge durch den Wald und die weiße Schneelandschaft unternehmen können. So werden alle Bedürfnisse gestillt.

StadtLandTour Tipp

Parken könnt ihr auf den Wanderparkplätzen im Wald. Verpflegung und heiße Getränke bringt ihr euch für ein winterliches Picknick nach dem Rodeln am besten selbst mit.

Adresse

Michelsberg
53902 Bad Münstereifel
Nordrhein-Westfalen

Booking.com

Familienrodeln am Weißen Stein

Das Skigebiet am „Weißen Stein“ bei Hollerath und Udenbreth in der Gemeinde Hellenthal in Nordrhein-Westfalen eignet sich bestens für Familien mit Kindern, die Rodeln möchten und gleichzeitig ein wenig Action und Infrastruktur wünschen.

Der Rodelhang am Weißen Stein ist schön breit – ideal für Schlittenanfänger und rund 350 Meter lang. Aber aufgepasst! Der weit auslaufende Hang ist auch ein beliebter Rodelhang in der Eifel für Tubing-Fahrer. Das sind die kreischenden Menschen, die sich dem Kontrollverlust in großen Gummireifen hingeben und sich um sich selbst drehend den Rodelhang runter sausen.

Ein Schlittenlift bringt euch bequem nach oben, eine Gaststätte versorgt euch mit warmen Getränken und Speisen. Parkplätze gibt es gegen Gebühr.

Adresse

Wintersportgebiet "Weißer Stein"
53940 Hellenthal
Nordrhein-Westfalen

Die Naturrodelbahnen im Skigebiet „Schwarzer Mann“

Loipen, Pisten und präparierte Wanderwege locken jedes Jahr unzählige Wintersportbegeisterte an. Und Rodler natürlich. Denn am Schwarzen Mann in Gondenbrett in Rheinland-Pfalz findet ihr gleich mehrere Möglichkeiten zum Rodeln.

Da ist zum einen die etwa 400 Meter lange Rodelbahn mit Rodellift, die euch durch verschneite Wälder bringt. Und zum anderen gibt es eine Kinderrodelbahn für erste Schlittenfahrversuche. Familien, die mit kleineren Kindern unterwegs sind, können das Schlittenfahren auf der breiten und familienfreundlichen Kinderrodelbahn ausprobieren. Die ist etwa 100 Meter lang und bietet ein entspanntes Gefälle – ideal für kleine Rodler!

In der Gaststätte „Blockhaus Schwarzer Mann“ könnt ihr euch am Kaminfeuer aufwärmen und mit leckeren rustikalen Speisen stärken.

Adresse

Schwarzer Mann
54595 Gondenbrett
Rheinland-Pfalz

Der kleine Rodelhang am Waldcafé Maus in Blankenheim

Wenn es ganz einfach und kompliziert beim Rodeln zugehen soll, dann können wir euch den Rodelhang in Nonnenbach am Waldcafé empfehlen. Nach dem Rodeln könnt ihr schön im Café einkehren und euch mit heißer Schokolade und hausgemachtem Kuchen verzehren. Und dann geht es auch schon wieder raus auf den Rodelhang zu einer weiteren Schlittenpartie.

Etwa 500 Meter weiter befindet sich übrigens noch ein weiterer Rodelhang mit etwas anspruchsvolleren Steigungen und Buckeln. Wer es also etwas rasanter mag, findet hier sein Rodelglück.

StadtLandTour Tipp

Ihr könnt direkt am Wintersportzentrum an der Hauptstraße parken. Hier könnt ihr euch auch Schlitten und Skier ausleihen.

Adresse

Kleiner Rodelhang am Waldcafe Maus
53945 Blankenheim OT Nonnenbach
Nordrhein-Westfalen

Rodeln im Wintersportgebiet Hohe Acht

Das Wintersportgebiet Hohe Acht wartet vor allem für Skifahrer mit Skipisten und Schleppliften auf. Hierher kommen vor allem Skifahrer und Snowboarder. Aber rund um die Skipisten gibt es zum einen traumhafte Wanderwege durch tief verschneite Eifelwälder, auf denen ihr eure Kinder auf dem Schlitten entlang durch die Winterlandschaft ziehen könnt.

Und unterhalb des Berghotels Hohe Acht findet ihr kinderfreundliche Rodelbahnen, auf denen sich eure Kinder ordentlich austoben können. Die sind jetzt nicht wahnsinnig spektakulär, tun aber das, was sie sollen: sie haben Gefälle, sorgen für Schlittenspaß und sind sicher und sorgen für entspannte Rodelpartien.

Adresse

Hohe Acht
53518 Adenau
Rheinland-Pfalz

Die besten Reisetipps für Familien in der Umgebung

Noch mehr Ideen für Ausflüge und Aktivitäten mit Kindern in der Region gibt es unter Familienurlaub Eifel, Familienurlaub Rheinland-Pfalz und Familienurlaub NRW.

Jahreszeiten & Feste
Winter
Ausflüge & Aktivitäten
Berge & Wandern