10 tolle Events mit Kindern in Düsseldorf

Veranstaltungen in Düsseldorf
Karneval in Düsseldorf feiern
(StadtLandTour)

Ihr sucht nach einer tollen Veranstaltung für Kinder in Düsseldorf? Nach einem Event, das ihr mit der ganzen Familie besuchen könnt? Nach einem besonderen Freizeit-Tipp für Kinder? Dann werdet ihr hier fündig in unserer Liste „Die 10 besten Events mit Kindern in Düsseldorf“! Denn die Düsseldorfer, die können feiern, ob Karneval, Sankt Martin oder einfach nur das Leben.

Event im Februar/März: Auf einen Karnevalsumzug gehen

Dass Düsseldorf eine Karnevalshochburg ist, ist bekannt. Und auch wer von den Erwachsenen nicht so unbedingt auf das bunte Karnevals Trara steht, der sollte seinen Kindern doch unbedingt das Vergnügen gönnen, einen Karnevalsumzug zu besuchen. Denn für Kinder ist so ein Event ein echtes Highlight, wenn einem die Kamelle um die Ohren fliegen und es so viel zu gucken und zu bestaunen gibt. In Düsseldorf ist der Kinder- und Jugendumzug am Rosenmontag eine der größten Veranstaltungen der Stadt. Grundschulen, Verein und viele Familien stehen dann bunt verkleidet am Straßenrand und jubeln und singen und fangen Bonbons, was das Zeug hält. Start: traditionell um 14 Uhr am Görres-Gymnasium (ohne Gewähr auf Änderungen).

Immer: Ins Theater im Jungen Schauspielhaus gehen

Das Junge Schauspiel in der Düsseldorfer Münsterstraße richtet sich an Kinder ab dem Grundschulalter. Das Programm ist so ausgerichtet, dass es den Kindern von Anfang an Lust auf Theater macht. Ob die großen Klassiker oder moderne Stücke, das Ensemble bringt die Zuschauer zum Lachen, Weinen, Nachdenken und Mitfiebern. Auf dem Spielplan stehen beispielsweise Schwejk, Räuber Hotzenplotz und Peer Gynt. Inspirierend und unbedingt notwendig!

Event im Juni: auf den Düsseldorfer Bücherbummel

Jedes Jahr findet auf der schicken Königsallee in Düsseldorf der Bücherbummel statt. Dann wird die Straße für den Verkehr gesperrt und gebummelt, gelesen, zugehört und sich amüsiert. Für Kinder gibt es immer ein besonderes Programm, so zum Beispiel das Kinderlesezelt auf der Kö, das von den Stadtbüchereien organisiert wird. Neben Vorlesestunden und Theateraufführungen, bekommen die Kids hier auch die Gelegenheit, mit den Autoren zu sprechen, sich ein Buch signieren zu lassen und sich mit anderen Kindern auszutauschen. Das Programm zum Bücherbummel findet ihr hier.

Event im Juli: auf „die größte Kirmes am Rhein“ gehen

Ja, „die größte Kirmes am Rhein“ heißt wirklich genau so. Und sie wird ihrem Namen gerecht. Das Riesenevent ist eigentlich aus der Schützenfest Tradition entsprungen und auch heute noch sehen wir die Funkenmariechen und Schützengarde mit Tamtam und Trara durch die Stadt marschieren. Das macht Kindern schon eine Riesenfreude. Aber noch mehr Freude machen natürlich die großen Festwiesen, auf denen die Schausteller ihre Fahrgestelle aufbauen. Ob Höllenblitz, Geisterbahn, Losbuden oder Riesenrad, es ist alles vorhanden, um mit seinen Kindern ein großes Kirmes-Spektakel in Düsseldorf zu erleben. Alle Infos zur Kirmes gibt es hier. Tipp: Familien sollten am Nachmittag hingehen, dann ist es wesentlich ruhiger. Das große Feuerwerk über dem Rhein kann man sich dann aus sicherer Entfernung anschauen. Helau!

Event das ganze Jahr über: ins Düsseldorfer Marionettentheater

Ein kulturelles Juwel!!! Mitten in der Düsseldorfer Karlstadt hat das urige Marionettentheater sein Zuhause. Obwohl das Theater sehr klein ist, hat es sich das schönste Gebäude in der Düsseldorfer Altstadt gesichert, die Räume befinden sich im wundervollen Palais Wittgenstein. Das Ambiente, das Engagement der Puppenspieler und die liebevollen Details machen den Theaterbesuch zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Ob klassisches Puppentheater oder Operninszenierungen, das Theater bietet tolle Inszenierungen von Momo, Zauberflöte und Goethes Faust. Ein echtes Veranstaltungs-Highlight!

Event im Sommer: Open-Air Kino an den Rheinterrassen

Das alltours Kino an den Rheinterrassen ist das Kino-Highlight für Düsseldorfer und Besucher im Juli und August. Dann nämlich werden am Robert-Lehr-Ufer auf einer gigantischen Leinwand die schönsten Filme unterm Sternenhimmel gezeigt. Gespielt werden aktuelle Filme sowie Klassiker der Filmgeschichte. Der Sound ist umwerfend. Tipp: Wir empfehlen unbedingt, Tickets im Vorfeld dieser Veranstaltung in Düsseldorf zu buchen, das Event ist schnell ausgebucht.

Das ganze Jahr über einmal pro Woche: die Puppenspielwoche in Reisholz

Eines der schönsten Events mit Kindern in Düsseldorf ist die Puppenspielwoche im Kindertheater im Bürgerhaus Reisholz. Mittwoch Nachmittags ab 14.30 Uhr ist Einlass und Familien mit Kindern freuen sich auf ihre wöchentliche Theaterstunde. Obwohl das in der Regel eher kinderfreundliche 45 Minuten sind. Auch der Eintritt von 3.50 Euro ist sehr familienfreundlich. Gespielt werden Klassiker wie Frau Holle, Michel aus Lönneberga und Petterson und Findus für Kinder ab 3 Jahren.

Düsseldorf Veranstaltung im November: das Kinderkinofest

Der November ist genau der richtige Monat für cineastische Veranstaltungen für Kinder – finden wir. Wenn draußen alles grau und kalt wird, gibt es nichts besseres, als sich in ein buntes Leinwand-Abenteuer zu stürzen. Und davon hat das Düsseldorfer Kinderkinofest jede Menge zu bieten. Filmpremieren, Gespräche mit Regisseuren und Schauspielern, Besuche der Filmsets und interaktive Führungen hinter den Kulissen sind nur einige der vielen Abenteuer, die es zu erleben gibt. Neben den vielen Filmen von Kurzfilmprogrammen, Märchenverfilmungen und Dokumentarfilmen für größere Kinder natürlich.

Veranstaltet wird das Kinder-Event für Kinder von 4 bis 16 Jahre vom Filmmuseum Düsseldorf, dem Jugendamt und dem LVR Zentrum für Medien und Bildung. Tickets sollte man sich unbedingt im Vorfeld besorgen.

November: das Martinsfest feiern

Und noch eine tolle Veranstaltung für Kinder im November in Düsseldorf: einen Martinsumzug erleben. Dass die Rheinländer feiern können, haben wir schon an anderer Stelle beschrieben, deshalb sollte man sich auch unbedingt auf ein besonderes Martinsfest freuen. In ganz Düsseldorf gibt es rund 120 Martinsumzüge, die meinen es wirklich ernst, die Düsseldorfer. Der größte Martinsumzug findet traditionell am 10. November statt – und das seit 1886! Reiter, Kapelle und Laternenkinder ziehen dann singend vom Stiftsplatz durch die Altstadt bis zum Maxplatz. Die Stimmung und Atmosphäre ist unschlagbar. Eine tolle Einstimmung auf die Weihnachtszeit!

Das ganz Jahr über: in die Junge Oper am Rhein

Das renommierte Düsseldorfer Opernhaus bietet tolle Familienveranstaltungen, Workshops und Mitmachevents. Familien, die sich einfach etwas Schönes angucken wollen, sollten sich unbedingt eine der Opern, speziell für Kinder inszeniert anschauen. Zauberflöte, die Schneekönigin und „Wo die wilden Kerle wohnen“ sind tolle Veranstaltungen für Kinder. Wer selbst aktiv werden will, der bucht einen der Mitmach-Projekte. Hier finden Familien mit Kindern von 5 bis 29 Jahr schöne Workshops und Projekte, die den Kindern die Bühne und das Opernleben näher bringen.

Kultur & Genuss

Veranstaltungen & Events