Saarbrücken mit Kindern: 10 schöne Ausflüge & Aktivitäten

Saarbrücken mit Kindern
Der St.-Johanner-Markt in Saarbrücken
(© Yannik Planta)

Wer mit Kindern nach Saarbrücken reist, der kann sich einstellen auf Kultur, Genuss und Aufgeschlossenheit. Die Nähe zu Frankreich haben Leben und Lebensart der Saarbrücker geprägt. So habt ihr viele französische Einflüsse in der Gastronomie, in der Kultur, in der Architektur und in der Sprache. Nicht das Schlechteste für euren Urlaub mit Kindern in Saarbrücken. Denn so kommen euch leckere Macarons (Patisserie Quanah Schott in der Mainzer Straße z.B.), der Deutsch-Französische Garten oder le jardin franco-allemand und diverse Stadtfeste, in denen ihr Deutsch-Französische Kulturgüter erleben könnt, zu Gute.

Ihr seht also, wenn ihr mit Kindern in Saarbrücken Urlaub macht, dann könnt ihr ihnen  deutsch französische Freundschaft nahebringen. Und auch die Überschreitung der Französischen Grenze wird einem mit der Saarbahn einfach gemacht. Eine Tram, die regelmäßig zwischen Saarbrücken und dem lothringischen Sarreguemines pendelt.

Schöne Orte in Saarbrücken mit Kindern? Da gibt es jede Menge: den Wildpark, das Schloss, den Zoo und das Weltkulturerbe Völklinger Hütte zum Beispiel. Wo könnt ihr in Saarbrücken mit Kindern bei schlechtem Wetter bleiben? Und was tun bei Sonnenschein in Saarbrücken? Wohin mit Kindern in Saarbrücken bei Aktivitätsdrang? Das lest ihr am besten in unseren Tipps: die 10 schönsten Orte in Saarbrücken mit Kindern.

In die Calypso Badewelt gehen

Das Calypso geht immer – bei gutem wie bei schlechtem Wetter! In dem Schwimmbad kommt einfach immer wieder jeder auf seine Kosten: die Kleineren freuen sich über eine Wasserschlacht im Kleinkindbetten mit den Wasserpistolen, die Sportlichen ziehen ihre Bahnen in den großzügigen Schwimmerbecken und die Abenteuerlustigen flitzen die verschiedenen Wasserrutschen hinunter. Wobei es bei den Rutschen im Calypso auch wieder Abstufungen gibt für ganz Abenteuerlustige (Adrenaloop Rutsche mit Falltür) und für ein bisschen Abenteuerlustige (Reifenrutsche und Rutsche durch einen dunklen Tunnel).

Was das Calypso sonst noch zu bieten hat? Ein Hallenbad mit Geysiren und Hängebrücke, Whirlpools und Strömungskanal, Sole Außenbecken und Liegewiesen. Besonders schön für Familien sind die Innen- und Außenbereiche für Kinder. Der Wasserspielplatz draußen mit Kletterwand und Spielgeräten und das Kinderbecken innen machen Familien mit Kindern Spaß.

Und wer die Möglichkeit hat, der kann auch den großen Saunabereich im Calypso nutzen.

Adresse

Calypso Bade- und Saunawelt
Deutschmühlental 7
66117 Saarbrücken

Booking.com

In den Abenteuerpark Saar zum Klettern gehen

Wer nach Saarbrücken mit Kindern reist, der sucht sicher immer wieder eine Unternehmung, wo sich jeder so richtig austoben kann. Eine schöne Möglichkeit ist ein Besuch mit der Familie mit Abenteuerpark Saar. Der Hochseilgarten liegt mitten im Wald Richtung Dudweiler. Bereits die Kleinsten ab 5 Jahre können sich im Kinder Kletterlabyrinth ausprobieren und Spaß haben.

Super sicher kommen die Kinder dabei auf bis zu 8 Metern Höhe – ein tolles Erlebnis! Wer schon etwas größer ist (mindestens 1,30 Meter) und mindestens 9 Jahre alt, kommt sicher im Kletterpark auf seine Kosten: 7 Parcours führen euch über Hängeseilbrücken, Schaukeln, Stege und waghalsige Konstruktionen in bis zu 14 Metern Höhe durch die Baumwipfel.

Das besondere Erlebnis in dem Hochseilgarten ist die „Flyline“. Hier bringt euch die Seilbahn nicht geradeaus zurück zum Boden, sondern ihr saust in einem Klettergurt sitzend in Kurven und Schwüngen aus 10 Metern Höhe nach unten. Macht Spaß!

Adresse

Abenteuerpark Saar
Fuchstälchen
66123 Saarbrücken

Mehr Reisetipps zu diesem Thema

In den Wildpark St. Johann

Den Wildpark in Saarbrücken gibt es seit dem Jahr 1929, in den Kriegsjahren wurde sein Tierbestand in die Wildbahn entlassen und in den 1950er Jahren wieder aufgebaut. Heute leben in dem innerstädtischen Wildpark rund 120 verschiedene Wildtiere, zum Beispiel Wisente, Rehe, alte Schafrassen, Wildkatzen und Mufflons. Die Fasanerie beherbergt verschiedene Greifvogelarten und im Streichelzoo wollen Kaninchen, Ponys und Ziegen gekrault werden.

Durch den Park könnt ihr verschiedene Rundwege unterschiedlicher Länge nehmen. Toll fanden wir den Geologiepfad im Wildpark St. Johann. Das ist ein Gesteinslehrpfad, auf dem wir die erdgeschichtliche Entwicklung nachvollziehen können.

Der Wildpark hat freien Eintritt.

Adresse

Wildpark Saarbrücken
Stuhlsatzenhausweg 49
66113 Saarbrücken

Mehr Reisetipps zu diesem Thema
Saar Alpakafarm
© Kevin Ehm

Einen Ausflug zur Alpakafarm unternehmen

Alpakas machen glücklich, sind extrem niedlich und sehr friedfertige Tiere – nichts wie hin für einen Ausflug mit Kindern in Saarbrücken! Die Alpaka Farm liegt im Almet in St. Arnual, etwa 5 Kilometer von der Saarbrücker Innenstadt entfernt und ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und gerne auch für Großeltern, die mit ihren Enkeln etwas Schönes unternehmen wollen.

Ihr könnt bei eurem Besuch auf der Alpaka Farm einfach nur herumlaufen und die Tiere bewundern, einen Spaziergang in der schönen Umgebung genießen und den Hofladen am Wochenende durchstöbern. Oder aber ihr bucht ein Alpaka Farmerlebnis. Dabei habt ihr die Möglichkeit, mit den Alpakas ein bisschen zu wandern, mit den Alpakas auf der Weide auf Tuchfühlung zu gehen und auf der Wiese ein abschließendes Picknick zwischen den neugierigen Alpakas zu buchen. Dafür müsst ihr euch aber unbedingt im Vorfeld anmelden!

Adresse

Saar Alpaka
Im Almet 163  
66119 Saarbrücken

Eine schaurige Geisterführung durchs Saarbrücker Schloss unternehmen

Jeden Sonntag um 11 Uhr ist Geisterstunde im Schloss Saarbrücken. Dann öffnet das Schlossgespenst Lilli seine Pforten, um zur schaurig-schönen Geisterführung einzuladen. Die sonntäglichen Familienführungen sind informativ, kinderfreundlich und sehr unterhaltsam.

Auf eurem Rundgang durch das Saarbrücker Schloss erfahrt ihr zum Beispiel, wieso das Schloss während der Französischen Revolution brannte und wie es einem Schlossgespenst so im Alltag ergeht. Dabei ist das Gespenst eher sehr fröhlich als schaurig. Für die ängstlichen Besucher gibt es eine „Mutmachkugel“.

StadtLandTour Tipp

Das Schlossgespenst könnt ihr auch für Geburtstage buchen.

Adresse

Saarbrücker Schloss
Schlossplatz 1-15
66119 Saarbrücken

Ins Kleine Theater im Rathaus Saarbrücken gehen

Das Kleine Theater im Rathaus Saarbrücken ist ein Muss bei eurem Besuch im Saarland mit Kindern! Das urige Marionetten-Theater bietet tolle Vorführungen für Kinder ab 4 Jahre an und bringt euch in die bunte Welt der Märchen und Sagen.

Gespielt wird im Gewölbekeller des Rathauses, da sorgt das Ambiente schon einmal für eine besondere Stimmung. Und wenn dann die liebevoll gemachten Figuren, Marionetten und Puppen auf die Bühne kommen und loslegen, gibt es kein Halten mehr auf den Plätzen.

Was gespielt wird? Bekanntes wie „Der Froschkönig“, „Der kleine Eisbär“ und „Peter und der Wolf“. Und eher Unbekannteres wie „Riesling und Zwerglinde“ und „Die Schöne und der Schmied“. Macht Erwachsenen und Kindern gleichermaßen Freude!

Adresse

Kleines Theater
Rathausplatz
66111 Saarbrücken

Das Ferrodrom in der Völklinger Hütte besuchen

Von der Völklinger Hütte haben wir ja unter anderem schon ausführlich im Beitrag über die schönsten Orte für Familien in Deutschland geschwärmt. Wenn ihr mit Kindern in Saarbrücken Urlaub macht, dann solltet ihr euch einen Besuch in dem ehemaligen Eisenwerk nicht entgehen lassen!

Die gigantische Konstruktion ist ein echtes Erlebnis. Für Familien mit Kindern gibt es in der Völklinger Hütte das Ferrodrom, wo ihr interaktiv und spielerisch das Weltkulturerbe erleben könnt.

Ganz konkret bedeutet das: hier gibt es ein Hüttenlabor, in dem ihr mit euren Kindern Experimente ausüben, mit Förderbändern den Transportkreislauf im Hüttenwerk simulieren und allerlei Experimente ausprobieren könnt.

Neben dem Ferrodrom befindet sich das Außengelände mit dem Science Park, wo sich eure Kinder dann in einem Parcours den Herausforderungen der Wissenschaften stellen können. Zum Beispiel beim Drehen des Wasserrades oder dem Bewältigen der 9 Meter Rutsche.

Adresse

Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Rathausstraße 75-79
66333 Völklingen

Indoorspielplatz Saarbrücken: In die Neue Kinderwelt

Die Neue Kinderwelt Saarbrücken ist DER Tipp bei schlechtem Wetter für Familien in der Landeshauptstadt. Das riesige Klettergerüst mit seinen drei Etagen steht im Zentrum. Hier wird geklettert, Fangen und Verstecken gespielt, gejauchzt und getobt.

Drumherum befinden sich nicht minder attraktive Vergnügungsaktivitäten. Zum Beispiel ein Kettenkarussell, eine Riesenrutsche, der Kletterberg und ein Parcours für mini Elektroautos.

Das Schöne an dem Indoorspielplatz ist, dass er älteren wie kleineren Kindern gleichzeitig etwas bietet. Während die Großen sich an den Hüpfburgen & Co austoben, sind die Kleineren Kinder im Bällebad und im Kleinkindbereich unterwegs. Ja, es ist laut, ja es ist wild, aber es ist auch sooo schön in der Neuen Kinderwelt!

Adresse

Neue Kinderwelt Saarbrücken
Neumühler Weg 28 
66130 Saarbrücken

In die Kasematten in Saarbrücken

Wer mit Kindern nach Saarbrücken reist, der sollte sich auf jeden Fall die Kasematten am Schlossplatz anschauen. Die unterirdische Burganlage befindet sich unterhalb des Schlossplatzes und ist vom Historischen Museum aus erreichbar. Hier steigt ihr über eine laaange Treppe 14 Meter tief in die unterirdischen Gewölbe, zu dem auch Schießkammer, Wehranlagen und Verlies gehören.

Interaktive Stationen bringen euch in dem unterirdischen Museum in die Zeit des Mittelalters und später. Hörspiele, Multimedia-Tafeln und Illuminationen animieren zum Mitmachen und Anfassen. Das ist wirklich sehr liebevoll und unterhaltsam gemacht. Unsere Kinder sind dann aber dennoch von den originalen Einschusslöchern und der Gefängnisluke am meisten beeindruckt.

Adresse

Saarbrücker Kasematten
Schlossplatz
66119 Saarbrücken

Strecke machen im Kartpalast

Ihr seid in Saarbrücken mit Kindern und sucht nach einer actionreichen Unternehmung? Dann ab in den Kartpalast mit euch! Auf der 320 Meter langen Kartstrecke könnt ihr richtig Tempo machen und eure Runden drehen. Für Kinder gibt es spezielle Kinderautos, die mit 6 PS an die Bedürfnisse der Jüngeren angepasst sind. Das Team vor Ort ist sehr aufmerksam und gibt euch allen eine sichere Einweisung.  Und dann geht’s auch schon auf die Piste...

Startvoraussetzungen: eine Mindestgröße von 1,40 Meter. Kleinere Rennfahrer können in den familienfreundlichen Doppelkarts bei den Erwachsenen mitfahren.

StadtLandTour Tipp

Ihr könnt auch Geburtstage im Kartpalast feiern.

Adresse

Kartpalast Saarbrücken
Am Torhaus 38-42
66113 Saarbrücken

Das Saarland und Umgebung mit der Familie erkunden

Mehr Ideen für Unternehmungen mit Kindern bekommt ihr unter Familienurlaub Saarbrücken und Familienurlaub Saarland.