Familienurlaub in Passau

Familienurlaub Passau
Animaflora-PicsStock / Depositphotos.com

Mit Kindern nach Passau reisen

Die Drei-Flüsse-Stadt Passau liegt an der Grenze zu Österreich und nahe an der Tschechischen Republik und ist ein wirklich schöner Ort in Deutschland für einen Familienurlaub mit Kindern. Warum Passau ein schöner Urlaubsort mit Kindern ist? Weil die Stadt Passau eine entzückende Altstadt hat und umgeben ist von traumhafter Natur zum Wandern, Spazieren, Sport machen und Abenteuer erleben. Am Inn-Radweg zum Beispiel könnt ihr tolle Radtouren mit euren Kindern unternehmen. Und auf der naturbelassenen Ilz eine Kanutour unternehmen. Weil die Stadt Passau, in der die Flüsse Donau, Inn und Ilz zusammenfließen, geprägt ist von einer idyllischen Wasserlandschaft. Das Dreiflüsseeck zum Beispiel, wo ihr auf der Halbinsel romantische Spaziergänge unternehmen könnt. Und weil Passau eine lebendige Universitätsstadt ist, in der ihr ein schönes Kulturprogramm, viele Cafés und traumhafte Biergärten findet.

Überhaupt ist Passau einfach sehr entspannt. Kleine Geschäfte in der Fußgängerzone, die engen Gässchen sind toll zum Stöbern und Schlendern. Und das barocke Passau, das sich an der Ortsspitze konzentriert, dort wo die drei Flüsse zusammenfließen, ist ein Gesamtkunstwerk, das uns in eine andere Epoche beamt.

INHALT

Sehenswürdigkeiten in Passau

Das Vestehaus mit seiner prächtigen Burganlage ist sicher die beliebteste Sehenswürdigkeit in Passau. Von hier oben habt ihr einen Traumblick auf die Stadt und die drei Flüsse. Das Kloster Maria-Hilf, das hoch über Passau thront könnt ihr aus der Innenstadt über einen überdachten Treppenaufgang besichtigen. Und der St. Stephans-Dom in der Altstadt ist eines der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Passau. Der Star von Passau sind aber für uns die drei Flüsse, die hier zusammenfließen, das ist do besonders und einzigartig und sicher einer der schönsten Orte in Deutschland, die ihr euren Kindern gezeigt haben könnt.

Was uns und unsere unsere Kinder besonders begeistert hat in Passau?

Dass die drei Flüsse, die hier zusammentreffen, drei unterschiedliche Farben mitbringen: Die Ilz, die aus dem Norden kommt und einem Moorgebiet entspringt, führt beinahe schwarzes Wasser, der Inn, der aus den Alpen zufließt, ist knall-grün und die Donau bring die blaue Farbe mit. Dass die drei Flüsse sich nicht gleich vermischen, liegt an der unterschiedlichen Tiefe der Gewässer und daran, dass der Inn so eine große Wassermenge mit sich führt. Überhaupt, diese Farben in Passau! Die bunten Fassaden in mintgrün und quietsche-gelb, in lachsfarben rosa und ockerbraun sorgen schon für beste Stimmung bei uns Erwachsenen und bringen uns direkt in das richtige Urlaubsflair.

Ein Wochenende in Passau oder gleich ein ganzer Urlaub?

Passau ist klein und überschaubar, was es gerade für Familien mit Kindern so angenehm macht. Sie müssen keine weiten Strecken mit U- und S-Bahn überwinden und eigentlich ist in Passau alles immer nah. Für ein Wochenende in Passau mit Kindern lohnt es sich allemal, wenn ihr aus den nahe gelegenen Städten und Regionen anreist. Von München sind es etwa zwei Stunden mit der Bahn nach Passau. In Passau kann man einfach sehr gut SEIN. Gerade mit Kindern ist es oft die angenehmste Art des Reisens, wenn man sich auch etwas reduziert in seinem Radius.

Ins lokale Freibad geht, ein Eis essen geht nach einem Rundgang durch die charmanten schmalen Gässchen in der Altstadt. Oder mit dem Boot dem Sonnenuntergang auf der Donau entgegenschippert. Aber dann verpasst ihr das schöne Umland mit seinen tollen Flusslandschaften und der wunderschönen Natur. Deshalb lohnt es sich unbedingt, auch für einen ganzen Urlaub mit Kindern nach Passau zu fahren. Dann könnt ihr zum Beispiel am Halser Stausee Baden gehen, an der naturbelassenen Ilz bis zur Oberilzmühle spazieren gehen. Eine Drei-Flüsse Bootsfahrt unternehmen. Kanufahren, eine tolle Radtour entlang des Inns unternehmen. Und im Winter könnt ihr in der Umgebung von Passau Skifahren, Rodeln, Schlittschuhlaufen und Rodeln gehen. Passt, oder?

Die schönsten Passau Reisetipps für Familien im Überblick

Passau mit Kindern

Passau mit Kindern: 10 schöne Ausflüge & Aktivitäten

Wenn ihr in Passau in Bayern mit Kindern Urlaub macht, dann seid ihr in der Drei-Flüssestadt im Drei-Ländereck Deutschland-Österreich-Tschechische Republik bestens aufgehoben. Denn in Passau könnt ihr einfach bestens SEIN ohne große Umstände und großes Aufsehen zu machen.

Anreise Passau

Anreise nach Passau

Von München sind es etwa 160 Kilometer bis nach Passau. Die Bahnverbindung mit der DB ist sehr gut und dauert etwa zweieinhalb Stunden. Wenn ihr mit dem Auto anreist, dann bringt euch die Autobahn A3 nach Passau.