Familienurlaub in Essen

Essen Familienurlaub
© ErnstPieber - Fotolia.com

Reisen mit Kindern nach Essen ins Ruhrgebiet

Familienurlaub ins Ruhrgebiet nach Essen? In die Industriestadt zu den Zechen und Arbeitern? Aber ja doch! Unbedingt! Essen hat sich zu einer lebendigen Stadt mit einer spannenden Kulturszene gemausert: das Folkwang Museum, das Aalto Musiktheater, die Philharmonie haben hochkarätige Ausstellungen und Aufführungen. Im Rahmen der RUHR.2010 – Kulturhauptstadt Europas stand Essen als Kulturhauptstadt stellvertretend Pate für die gesamte Region. Die Zeche Zollverein gilt als schönste Zeche der Welt und begeistert mit ihrem Kulturangebot und außergewöhnlichen Industriecharme. Die ganze Industriekulturlandschaft ist einzigartig: wo sonst kann man zwischen stillgelegte Hochöfen klettern, auf Halden Segway fahren, zwischen Koksöfen plantschen?

Metropole Ruhr – von einem Ort zum anderen

Was eine Reise nach Essen mit Kindern so attraktiv macht, ist nicht zuletzt seine gute Lage im Ruhrgebiet. Die Großstadt liegt im Zentrum der Metropole Rhein-Ruhr: Bochum, Duisburg, Dortmund und Düsseldorf sind jeweils in einer guten halben Stunde erreichbar. So bietet einem die Region ein riesiges Freizeit, Spaß- und Kulturangebot auf dichtem Raum, das seinesgleichen sucht. Kinder, die ja bekanntlicherweise alles lieben, was brummt und sich bewegt, freuen sich über die vielen Verkehrsmittel, mit denen man das Ruhrgebiet erkunden kann: per Schiff über den Kanal, mit der Straßenbahn oder dem Bus (übrigens gibt es in Essen eine Bushaltestelle, die auf der Autobahn hält. Und die Trams fahren auch unterirdisch).

Bewegung und Erholung für Familien: Natur und Parks in Essen

Grüne Oasen wie Baldeneysee, Hügelpark und Gruga machen einen Aufenthalt in Essen mit der Familie so entspannt. An den Ufern der Flüsse von Ruhr und Emscher und dem Rhein-Herne Kanal gibt es tolle Strecken zum Radfahren und Spazieren. Auf dem Baldeneysee kann bestens Tretboot fahren und Paddeln. Oder man überquert den See auf einem großen Schiff der Weißen Flotte Essen. Und wer hätte gedacht, dass sich in Essen 12 Naturschutzgebiete und um die 60 Landschaftsschutzgebiete befinden? Der Grugapark in Essen-Rüttenscheid ist als größter Park in Essen ruhender Pol und Spiel- und Freizeitstätte der Essener. Konzerte, Kinderfeste und Freiluftausstellungen finden hier vorwiegend in den Sommermonaten statt. Ein schöner Spielplatz, Streichelzoo und eine Fahrt mit der Mini-Eisenbahn machen Kinder glücklich. Die Residenz der Familie Krupp, die Villa Hügel ist vom schönen Hügelpark mit ihrem alten Baumbestand umgeben.

Alle Essen Listen im Überblick

Reiter Essen Freizeit Kinder

11 tolle Tipps für Familien in Essen

Was man mit seinen Kindern in Essen im Ruhrgebiet erlebt haben muss, haben wir in den folgenden Top11 Tipps für Familienaktivitäten in Essen aufgeschrieben. Wie immer sorgfältig recherchiert, persönlich getestet und von Freunden empfohlen.

Reiterstandbild vor Riesenrad

Von Duisburg bis Bochum: Die 10 besten Erlebnisse für Familien in NRW

Das Ruhrgebiet ist inspirierend, bunt, witzig und echt. Also bestens geeignet für einen Familientrip. Die StadtLandTour Redaktion hat ihre 10 Favoriten gesammelt, was man bei einem Ausflug ins Ruhrgebiet auf keinen Fall verpassen sollte.