Familienurlaub in Bochum

Bochum Familienurlaub
© reeel - Fotolia.com

Urlaub mit Kindern in Bochum

„Du bist keine Schönheit, von Arbeit ganz grau, liebst dich ohne Schminke, bist ne ehrliche Haut, leiiiider total verbaut, aber gerade das macht dich aus“ – so besang in den 80ern Herbert Grönemeier die Ruhrgebietsmetropole Bochum. Da ist sicher ein wahrer Kern dran. Gerade das mit dem ehrlich und liebenswert. Wahr ist aber auch, dass die Universitätsstadt sich in den letzten Jahren ganz schön gemausert hat. Mit Starlight Express, dem erfolgreichsten Musical der Welt und dem renommierten Schauspielhaus ist ein internationales Publikum in die Stadt gekommen. Die lebendige Studentenstadt mit ihren vielen Cafés und Kneipen ist jetzt alles andere als pittoresk, bietet aber enorm viel Lebensqualität.

Und Bochum ist grüner geworden. Das Naherholungsgebiet rund um den Kemnader See bietet Erwachsenen und Kindern Möglichkeiten zum Spazieren, Bootsfahren und Segeln. Wer möchte, kann sich ein Tretboot ausleihen und über den See tuckern. Wasserratten freuen sich über das Freizeitbad Heveney mit Hallenbad und Riesenwasserrutsche. Überhaupt können Familien mit Kindern in Bochum viel Spaß haben. Im Botanischen Garten. Im Bergbaumuseum. Im Tierpark. In Bochum Sundern steht die berühmte Sternwarte und das Zeiss Planetarium in Bochum ist eines der modernsten Planetarien weltweit. Und wer dann immer noch nicht genug gemacht hat, der nutzt eines der besten Vorteile im Ruhrgebiet und fährt in nahe gelegene nächste Stadt, zum Beispiel nach Essen oder ins idyllische Witten

StadtLandTour Tipp: Im Bochumer Bruch in Wülfrath können Kinder Fossilien erforschen, klettern und in einem Zeittunnel Dinosaurier und Edelsteine erforschen.

Alle Bochum Listen im Überblick

Reiterstandbild vor Riesenrad

Von Duisburg bis Bochum: Die 10 besten Erlebnisse für Familien in NRW

Das Ruhrgebiet ist inspirierend, bunt, witzig und echt. Also bestens geeignet für einen Familientrip. Die StadtLandTour Redaktion hat ihre 10 Favoriten gesammelt, was man bei einem Ausflug ins Ruhrgebiet auf keinen Fall verpassen sollte.