Familienurlaub in Grömitz

Familienurlaub Grömitz
PantherMediaSeller / Depositphotos.com

Mit Kindern nach Grömitz reisen

Grömitz ist mit Abstand der größte und betriebsamste Ferienort an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins. Vielleicht sind Travemünde und Timmendorfer Strand größer, aber Grömitz hat sich voll und ganz dem Tourismus verschrieben. Kein Wunder, denn der Ferienort an der Ostseeküste Schleswig-Holstein hat auch viel zu bieten für Familien mit Kindern, allein die acht Kilometer Sandstrand und die lange, lange Strandpromenade versprechen schöne Ferienerlebnisse am Meer. Im Hafen von Grömitz liegen jede Menge Yachten und die wunderschöne Seebrücke ragt etwa 400 Meter in die Ostsee hinaus. Hier liegen die Ausflugsdampfer an und ab und ihr könnt den Schiffen aus nächster Nähe hinterher winken.

Besonders beliebt ist der Segelhafen von Grömitz, die schöne Marina mit ihren vielen bunten Booten. Auf der Promenade könnt ihr entlang flanieren und euch dabei das bunte Treiben anschauen. Was wir besonders toll finden, ist, dass man von der Promenade aus über die Holztreppen zwischendurch immer wieder runter ans Wasser kommt. So kann man von oben schauen, wo es das passende Strandplätzchen für die Familie gibt, und muss die Promenade nicht zum Ende laufen.

Weihnachtsgewinnspiel
Weihnachtsgewinnspiel

StadtLandTour macht Familien zur Weihnachtszeit glücklich: gemeinsam mit unseren Partnern verlosen wir tolle Preise!

INHALT

Was Familien in Grömitz mit Kindern unternehmen können

Familien, die mit Kindern in Grömitz unterwegs sind, lieben den Spielplatz am Strand und wer das Glück hat in der Hauptsaison einen Strandkorb zu ergattern, der verlässt diesen in seinem Sommerurlaub nicht mehr. Und sonst? Am Strand liegen, Sandburgen bauen, schwimmen gehen auf der Promenade flanieren, gut essen gehen, einkaufen, Wassersport betreiben und es euch einfach gut gehen lassen.

Die schönsten Grömitz Reisetipps für Familien im Überblick

Grömitz mit Kindern

Grömitz mit Kindern: 13 tolle Ausflüge & Unternehmungen

Wer mit Kindern nach Grömitz fährt, der hat vor allem eines vor: Urlaub machen! Aber ihr könnt natürlich noch viel mehr unternehmen in Grömitz. An den Strand gehen zum Beispiel. Auf der Promenade flanieren. Und euch erholen. Das Ostseebad Grömitz ist wie gemacht für einen schönen Familienurlaub mit Kindern.