Familienurlaub in Cuxhaven

Familienurlaub Cuxhaven
Fokussiert / Depositphotos.com

Mit Kindern nach Cuxhaven reisen

Die niedersächsische Stadt Cuxhaven hat einen entscheidenden Vorteil für Familien mit Kindern: sie liegt direkt an der Nordsee. Genau dort, wo die Elbe in die Nordsee mündet. Und genau dort steht auch das Wahrzeichen Cuxhavens: die Kugelbake, ein großes hölzernes Seezeichen, das die Grenze für die Binnenschifffahrt mit dem Übergang von Unter- zu Außenelbe markiert. Die Kugelbake ist nicht nur Seezeichen, sondern auch Treffpunkt für Spaziergänger und Strandbesucher. Denn hier lässt es sich sehr gut aufs Wasser schauen und Schiffe beobachten. Das macht hier jeder, der in Cuxhaven Ferien mit Kindern macht.

INHALT

Was macht Cuxhaven so besonders für einen Familienurlaub mit Kindern?

Da ist natürlich die Lage am Wasser, die unschlagbar ist. Wenn ihr in Cuxhaven mit Kindern Urlaub macht, dann habt ihr das Wattenmeer vor der Türe. Denn Cuxhaven ist quasi von Wasser umgeben. Im Norden und Westen befinden sich die Ortsteile Döse, Duhnen und Sahlenburg, die vom Tourismus geprägt sind. Hier findet ihr auch zahlreiche Ferienwohnungen, Campingplätze und Hotels für eure Ferien an der Nordsee. Das Zentrum von Cuxhaven orientiert sich von Schloss Ritzebühl aus in Richtung Hafen.

Und zu Cuxhaven gehört der Wernerwald, der direkt an die Nordsee grenzt. Das ist deshalb interessant, weil sich hier ein tolles Naherholungsgebiet befindet, mit Teichen und Mooren und mit schönen Wander- und Radwegen. Wenn ihr mit Kindern einen Spaziergang durch den Wernerwald macht, gibt es so viel zu entdecken und dann blitzt immer wieder die Nordsicht durch die Bäume, das hat schon was.

Die schönsten Cuxhaven Reisetipps im Überblick

Cuxhaven mit Kindern

Cuxhaven mit Kindern: 11 Tipps für Ausflüge & Aktivitäten

Klar, wenn ihr in Cuxhaven mit der Familie Ferien macht, dann macht ihr natürlich in erster Linie Ferien an der Nordsee. Schwimmen, Wattwandern, Fahrradfahren, im Sand liegen und Sandburgen bauen sind sicher die liebsten Beschäftigungen der Familien, die in Cuxhaven Urlaub machen.

Anreise Cuxhaven

Anreise nach Cuxhaven

Wenn ihr in Cuxhaven mit Kindern Ferien machen wollt, dann könnt ihr auf verschiedene Arten anreisen: mit dem Flixbus zum Beispiel kommt ihr von Berlin, Hamburg und anderen Städten sehr bequem ans Ziel. Mit dem Auto kommt ihr über die A1 und A27 von Bremen aus kommen nach Cuxhaven und von Hamburg über die Bundesstraße 73. Nehmt ihr die Bahn, dann kommt ihr gut von Bremerhaven mit der Nordseebahn ans Urlaubsziel.