Schwerin mit Kindern: 18 tolle Ausflugsziele & Aktivitäten

Schwerin mit Kindern
Entspannen an den Stufen des Pfaffenteichs in Schwerin
(venemama2 / Depositphotos.com)

Wer mit seinen Kindern einen Ausflug nach Schwerin macht oder dort seinen Urlaub verbringt, den erwartet eine gute Mischung aus Kultur, Freizeit und Natur. Die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns ist ein toller Ort in Deutschland für einen Urlaub mit Kindern. Die Größe der Stadt ist genau richtig, damit man sie entspannt zu Fuß durchqueren kann und die grünen Oasen in der Stadt – die Gärten und Parks, die Schlossgärten und natürlich die zahlreichen Seen im Stadtgebiet machen einen Aufenthalt mit Kindern in Schwerin so entspannt. Allein zwölf Seen gibt es in Schwerin und an Schwerin grenzend an deren Ufern ihr wunderschöne Rad- und Spazierwege findet. Und in der Mitte thront auf einer Insel das pompöse Stadtschloss und sorgt für Glamour und Pomp.

Wer mit Kindern nach Schwerin reist, der muss sich nicht sorgen um Unterhaltung und Sehenswürdigkeiten. Erlebnisse mit kleinen und großen Kindern gibt es in Schwerin zuhauf: zum Beispiel eine Tour mit dem Schiff über den Schweriner See, von wo ihr Stadt und Schloss vom Wasser aus bewundern könnt. Schöne Spielplätze am See. Eine kleine Badebucht für einen Strandtag. Im Freilichtmuseum alte Handwerkskünste und Brauchtümer kennenlernen.

Und auch rund um Schwerin findet ihr schöne Ausflugsziele mit Kindern. Die Region ist ländlich geprägt. So könnt ihr mit euren Kindern Urlaub auf dem Bauernhof bei Schwerin machen oder einfach einen Tagesausflug aufs Land unternehmen. Radtouren, Spaziergänge, Wanderungen – das ländliche Mecklenburg bietet tolle Erlebnisse in der Natur. Und auch idyllische Badestellen und Waldbäder gibt es entlang der Seen jede Menge – wenn ihr also im Sommer Ferien mit Kindern in Mecklenburg macht, dann packt unbedingt eure Badesachen ein!

Was ihr alles in Schwerin unternehmen könnt und wo es die schönsten Aktivitäten in Schwerin für Familien gibt, das lest ihr in unserer Top15 der schönsten Tipps in Schwerin mit Kindern.

Weihnachtsgewinnspiel
Weihnachtsgewinnspiel

StadtLandTour macht Familien zur Weihnachtszeit glücklich: gemeinsam mit unseren Partnern verlosen wir tolle Preise!

Schloss Schwerin
AnibalTrejo / Depositphotos.com

Das Schweriner Schloss mit seinen Gärten besichtigen

Wer mit Kindern nach Schwerin reist, der kommt natürlich am Schloss Schwerin nicht vorbei. Das märchenhafte Schloss ist ein echtes Schmuckstück! Es thront majestätisch auf einer Insel in der Innenstadt, umgeben von viel Wasser und den prächtigen Schlossgärten. Über 1.000 Jahre lang wurde an dem Schloss gebaut – angefangen hat es mit einer slawischen Wallanlage, bis es zu einem französisch anmutenden Renaissanceschloss wurde. Heute wandeln keine mecklenburgischen Herzöge mehr durch die Gemächer des Schlosses, hier tagt heute der Landtag Mecklenburg-Vorpommerns.

Von außen ist das Schweriner Schloss eigentlich aus allen Perspektiven schön. Türmchen und Erker recken sich in den Himmel, unzählige Verzierungen schmücken das elfstöckige Märchenschloss. Es lohnt sich, das Schloss zu umrunden und die schönen Spazierwege im Garten, der von Peter Lenné angelegt wurde, zu nutzen. Besonders eindrucksvoll ist es, wenn sich die farbenfrohe Fassade des Schlosses im Wasser in der untergehenden Sonne spiegelt.

Und von innen? Im Schlossmuseum habt ihr einen Einblick in die ehemaligen Wohnräume der Herzöge Mecklenburg-Vorpommerns. Kunstwerke, Vasen und Schmuck aus dem 18. Und 19. Jahrhundert sind dort zu besichtigen. Sowie ein Thronsaal und die beeindruckende Ahnengalerie. Wir waren auch hingerissen vom Burggarten mit der Orangerie und den exotischen Bäumen.

So, jetzt müssen wir die Kinder aber wieder ins Boot holen. Wusstet ihr, dass es im Schweriner Schloss spukt? Hier treibt nämlich das Petermännchen sein Unwesen, das ist ein gutmütiger Kobold, der in voller Hofmontur durchs Schloss geistert und geheimnisvolle Lichter zum Leuchten bringt. Glaubt ihr nicht? Auf einer Schlossführung werdet ihr mehr über das Petermännchen erfahren. Jeden ersten Sonntag im Monat finden im Schweriner Schloss Familienführungen statt zu wechselnden Themen, wie „Schlossgeist Petermännchen“, „Höfische Mode“ und „Tischsitten und Tafelkultur“. Bei den familienfreundlichen Schlossführungen erfahrt ihr so einiges über das Leben der Adligen, die Mode und die Etikette am Hof des Herzogs.

Die Führungen starten im Sommer um 11 Uhr im Winter um 11.30 Uhr. Erwachsene können an der Familienführung teilnehmen oder sich der parallel stattfindenden Schlossführung für Erwachsene anschließen. Toll!

Adresse

Schloss Schwerin
Lennéstraße 1
19053 Schwerin

Mehr Reisetipps zu diesem Thema
Booking.com
Schlossgarten Schwerin
fermate / Depositphotos.com

Durch den Schlossgarten lustwandeln

Der wunderschöne Garten rund ums Schloss Schwerin erstreckt sich auf 25 Hektar und ist eine wunderschöne Gartenanlage, die die Schweriner gerne zum Spazieren und Entspannen nutzen. Wenn ihr mit Kindern in Schwerin unterwegs seid, dann solltet ihr unbedingt eine Tour durch die prächtigen und vielseitigen Gärten unternehmen. So bekommt ihr nicht nur neue Perspektiven auf das Schweriner Schloss, sondern auch schöne Einblicke in die Landschaftsgestaltung aus unterschiedlichen Epochen.

Der berühmte Landschaftsgärtner Peter Lenné hat einen Teil der Gartenanlage geprägt, der Kreuzkanal stammt von Jean Legeay. Durch den Park führen schöne Spazierwege, die euch durch wildromantische Laubengänge bringen, über romantische Brücken, einen Heckengarten, den großherzoglichen Küchengarten. Vorbei geht es an alten Baumbeständen, üppigen Blumenbeeten und Skulpturenalleen – und immer wieder bekommen wir einen Blick auf das glitzernde Wasser und das prächtige Schloss.

Besonders originell ist die schwimmende Wiese, auf der ihr mitten im See in Liegestühlen entspannen könnt.

StadtLandTour Tipp

Eine geführte Winterwanderung durch die Schlossgärten unternehmen! Im Winter sind die Schlossgärten besonders magisch: dann taucht das Winterlicht die Farben der Schlossfassade in orange-rotes Licht und die Gärten wirken verzaubert wie im Märchen. Wenn dann noch Schnee liegen sollte, könnten Prinzessin Elsa und Schneemann Olaf jederzeit um die Ecke biegen.

Der Guide bringt euch die Schönheiten der Landschaftsparks näher, erzählt euch spannende Geschichten über das Schloss und seine ehemaligen Bewohner und bringt euch an Orte, von denen ihr tolle Aussichten auf das Schloss bekommt.

Schwerin vom Wasser aus: eine Floßfahrt unternehmen

Für das perfekte Urlaubs-Feeling und beste Huckleberry Finn Momente empfehlen wir euch eine Floßfahrt auf den Schweriner Seen. Ihr könnt die schnuckeligen, motorbetriebenen Holzflöße für ein paar Stunden mieten, für einen ganzen Tag oder auch für ein paar Tage und dort gleich übernachten. Wer sich noch nicht so ganz sicher ist, ob das mit den kleinen Kindern das richtige ist, der probiert eine Floßfahrt am besten erst einmal für ein paar Stunden aus. Die Flöße sind ausgestattet mit Tisch und Bank, Betten und Toilette.

Vom Boot aus könnt ihr selbst bestimmen, wie lange ihr fahrt, wo ihr anlegt und wann ihr in den See springt, denn ihr seid der Kapitän. Uns entschleunigt so eine Fahrt auf dem Wasser total und wir sind schnell in entspannter Urlaubslaune. Im Hintergrund ragt das tolle Schloss hervor, die Sonne glitzert auf dem Wasser, der Picknickkorb ist randvoll fürs Mittagessen – was für ein großartiger Urlaubstag in Schwerin mit Kindern!

Adresse

Floßurlaub Schwerin
Paulsdamm 2
19055 Schwerin

Eine Tour durch Schwerin mit dem Nachtwächter

Schwerin ist eine Stadt, die bei Nacht zum Leben erwacht. Beste Voraussetzungen, um mit einem Nachtwächter einen Rundgang durchs nächtliche Schwerin zu unternehmen. Das ist auch für Familien mit Kindern mal eine abwechslungsreiche Aktivität.

Die Tour mit dem Nachtwächter dauert etwa anderthalb Stunden und bringt euch durch die engen Gassen zum Dom, das Schloss und den historischen Marktplatz. Unterwegs erfahrt ihr, was sonst nur die Augen des Nachtwächters wahrnehmen und ihr werdet zum Geheimnisträger der Anekdoten und Geschichten über die Einwohner Schwerins und ihre Sehenswürdigkeiten.

Schöne Touren für Familien in Schwerin

Das Freilichtmuseum für Volkskunde besuchen

Wer nach Schwerin mit Kindern reist, merkt schnell, dass es hier eine sehr gelungene Mischung aus Stadt, Wasser und Natur gibt. Das macht Schwerin so familienfreundlich, denn gerade wer mit kleinen Kindern reist, der weiß Bewegungsfreiheit zu schätzen. Und weil sich auch Erwachsene nicht immer nur in Parks aufhalten wollen und etwas über Kultur, Land und Leute erfahren möchte, empfehlen wir euch als Ausflugstipp in Schwerin das Freilichtmuseum für Volkskunde. 10 Minuten braucht ihr etwa mit dem Auto von Schwerin.

Das Freilichtmuseum liegt direkt am Südufer des Schweriner Sees im ehemaligen Fischerdorf Mueß und ist ein wunderschönes Gelände auf dem ihr altes Handwerk, Alltagskultur und Brauchtum der vergangenen Jahrhunderte aus der Region erleben könnt. Kinder wie Erwachsene lieben es hier. Es gib so viel zu entdecken und zu erkunden. Eine alte Schmiede. Die Dorfschule mit Schulgarten. Die faszinierende Welt der Bienen. Es gibt Schafe. Einen schönen Spielplatz – und vor allem viel Platz zum Entdecken und Bewegen.

Regelmäßig finden im Freilichtmuseum Veranstaltungen statt mit Märkten und Aktionen, die das alte Handwerk und Brauchtum wieder lebendig machen. Das Ambiente ist super entspannt und freundlich. Im Café mitten auf dem Gelände könnt und solltet ihr einkehren und euch mit köstlichem Kuchen und Kaffee stärken. Das nennen wir mal eine echt lebendige Museumskultur!

Fazit: Wer mit Kindern in Schwerin Urlaub macht, der sollte einen Abstecher ins Freilichtmuseum machen. Hier findet jeder etwas, das ihn interessiert. Die einen genießen die schöne Natur am Wasser, das bäuerliche Treiben, die gute Bäckerei. Die anderen interessieren sich für alte Kulturgüter und Kunstwerke. Ihr könnt gut einen ganzen Tag im Freilichtmuseum in Mueß verbringen.

Adresse

Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß
Alte Crivitzer Landstraße 13
19063 Schwerin

Einen Badetag am Zippendorfer Strand einlegen

Wer im Sommer mit Kindern in Schwerin Urlaub macht, der kann sich freuen über zahlreiche schöne Badestellen und Strandbäder. Hatten wir erwähnt, dass es allein zwölf Seen im Schweriner Stadtgebiet gibt?

Wir lieben den Zippendorfer Strand am Südufer des Schweriner Innensees. Für Familien mit Kindern ist der lange Sandstrand ideal und auch die Liegewiesen, auf denen ihr euch ausbreiten könnt. Spielplatz, Toiletten und eine Gastronomie, die euch mit Getränken und unkomplizierten Speisen versorgt, machen den Aufenthalt angenehm.

StadtLandTour Tipp

Für das perfekte Urlaubsfeeling empfehlen wir euch eine Anreise mit der Weißen Flotte. Die Schiffe legen am Strandbad an.

Adresse

Strandbad Zippendorf
Am Strand
19063 Schwerin

Spielplatz Schwerin
© Stadtmarketing GmbH Schwerin | www.schwerin.info

Den BUGA Spielplatz erobern

In Schwerin gibt es jede Menge schöner Spielplätze: Spielplätze am See, Waldspielplätze, Abenteuerspielplätze (siehe auch nächste Tipps). Für uns und unsere Kinder ist einer der schönsten Spielplätze in Schwerin der Spielplatz auf dem Gelände der ehemaligen Bundesgartenschau. Das liegt nicht nur an dem schönen Spaziergang, den wir durch den Park zum Spielplatz machen durften. Sondern auch an den Klettervulkanen, die von innen und außen beklettert werden können, den ungewöhnlichen Skulpturen, den Rutschen und der Seilbahn.

Der Spielplatz liegt nicht weit vom Schloss und See entfernt und war für uns das Ziel eines schönen Spaziergangs.

Adresse

Spielplatz der Atolle
Franzosenweg 20
19061 Schwerin

Den Dschungelspielplatz stürmen

Einer der schönsten Spielplätze in Schwerin ist der Dschungelspielplatz an der Reiferbahn mitten in der Schweriner Innenstadt. Der Spielplatz ist nicht nur einer der neuesten Spielplätze, sondern auch toll durchdacht und mit vielen schönen und kreativen Geräten sehr liebevoll gestaltet. Bei der Gestaltung durften sich Kinder und Jugendliche beteiligen und ihre Wünsche sind mit in die Gestaltung eingeflossen.

Was es auf dem Schweriner Spielplatz zu erleben gibt? Trampolin, Tunnelrutsche, Nestschaukel, Tischtennisplatte. Für die Erwachsenen gibt es gemütliche Bänke. Der Spielplatz ist nicht riesig, aber die Geräte sind top in Schuss und den Kindern macht‘s Spaß.

Adresse

Dschungelspielplatz
Wallstraße 29
19053 Schwerin

Seiner Kreativität freien Raum geben auf dem Bauspielplatz

Der Bauspielplatz in Schwerin Mueßer Holz ist ein wirklich besonderes Spielplatz-Exemplar. Hier können die Kinder naturnah werken, hämmern, basteln und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Der Spielplatz wird bei Bedarf pädagogisch betreut und es finden regelmäßige Angebote zum Brotbacken, Feuer machen, Hüttenbauen und in Handwerkstechniken wie Holzschnitzen statt. Im Sommer ist die Wasserstelle der beliebteste Ort auf dem Spielplatz. Hier wird Wasser geschöpft, gematscht, gestaut und gespritzt, dass es nur so eine Freude ist.

Wer einen besonderen Ort in Schwerin mit Kindern sucht, der sollte auf dem Bau-Spielplatz vorbeischauen.

Adresse

Bauspielplatz Schwerin
Marie-Curie-Str. 5d
19063 Schwerin

Eine Fahrradtour rund um Schwerin unternehmen

Die flachen und idyllischen Ufer der Seenlandschaft in Schwerin schreien förmlich nach einer Fahrradtour. Wer in Schwerin mit Kindern Urlaub macht, kann sich hier bestens mit dem Rad fortbewegen. Eine sehr schöne und familienfreundliche Fahrradtour in Schwerin ist der Fahrradweg „Die blaue 8“, der euch an den Schweriner Seen entlangführt. Auf 65 Kilometern umrundet ihr den Schweriner Innen- und Außensee. Ihr könnt natürlich auch abkürzen und nur Teilabschnitte fahren.

Und auch der Fernradweg „Hamburg-Rügen“ führt an den Schweriner Seen vorbei und ist eine empfehlenswerte Route für Familien, die Schwerin mit dem Rad erkunden möchten. Auf dem Fernradweg in Richtung Norden kommt ihr vorbei an lauschigen Badestellen, an denen ihr für eine kühle nasse Pause unbedingt anhalten solltet.

Ein schönes Ziel für eine Radtour von Schwerin aus ist das Schloss Wiligrad und der umliegende Landschaftspark. Hier gibt es ein entzückendes Dorf und ein Gartencafé mit köstlichen selbstgemachten Kuchen.

StadtLandTour Tipp

Wer sich Fahrräder leihen möchte, kann das zum Beispiel direkt an der Touristen-Info in Schwerin machen.

Hof Medewege Schwerin
© Hof Medewege

Den Bio-Bauernhof Medewege besuchen

Das Hofgut Medewege ist ein altes Gutshaus, das auf einem weitläufigen Gelände steht und sich im Laufe der Jahre zu einem Ökodorf entwickelt hat. Auf rund 200 Hektar Land wird etwa 3 Kilometer von Schwerin entfernt ein landwirtschaftliches Kulturprojekt betrieben mit Streuobstplantagen, Gärtnerei, Hofladen, Bäckerei und Tierhaltung. Backsteingebäude und Kopfsteinpflaster, Landwirtschaftsmaschinen und Äcker prägen das Ambiente vom Medeweger Hof.

Was ihr hier mit euren Kindern erleben könnt? Ihr könnt die Hühner, Schweine, Kühe besuchen. Das Landleben kennenlernen. Den Kinderbauernhof besichtigen. Es gibt einen Reiterhof, in dem Reitstunden angeboten werden. Und die großen landwirtschaftlichen Maschinen bestaunen. Und vor allem könnt ihr euch mit Demeter zertifizierten regionalen Lebensmitteln eindecken: Brot, Gemüse, Obst, Fleisch und Käse. Im Café genießt ihr köstlichen selbst gemachten Kuchen. Im Sommer finden auf dem Gutsgelände Konzerte und Hoffeste statt.

Fazit: Hof Medewege ist ein toller Ort mit Kindern in Deutschland, wo ihr gemeinsam das Bauernhofleben kennenlernen und genießen könnt. Und vor allem gibt es Familien mit kleinen Kindern viel Platz zum Toben, Erkunden und Entdecken inmitten von schöner Natur.

StadtLandTour Tipp

Wer mit seinen Kindern Urlaub auf dem Bauernhof in Schwerin erleben möchte und stilecht vom ersten Hahnenschrei geweckt werden will, kann sich auch in einer der Ferienwohnungen auf Hof Medewege einbuchen. Picknick- und Grillplätze habt ihr vor der Türe, schöne Rad- und Spazierwege ebenso. Die Zimmer sind mit gemütlichen Holzmöbeln und Werken von lokalen Künstlern ausgestattet. Bis zum Hauptbahnhof Schwerin sind es drei Kilometer von Hof Medewege.

Adresse

Hof Medewege
Hauptstraße 15
19055 Schwerin

Zoo Schwerin
© Moritz Roeder

In den Schweriner Zoo gehen

Ein schöner Ausflugstipp in Schwerin mit Kindern ist der Zoologische Garten. Der Zoo ist schön grün und weitläufig und bietet allein schon mal ganz ohne die vielen Tieren schöne Spaziergänge im Grünen. Aber wir sind ja auch wegen der Tiere hier. Die leben in naturnahen Wildgehegen oder laufen teilweise auch ganz frei im Zoo herum.

So begegnen uns Erdmännchen, Pelikane, Pfauen, Katta-Äffchen und erstaunlich niedliche Präriehunde. Terrarien gibt es ebenso im Schweriner Zoo wie exotische Tiere wie Löwen, Tiger und Giraffen. Im Streichelzoo wollen die puscheligen Alpakas liebevolle Streicheleinheiten und Futter, was ihr ihnen gerne gewähren.

Fazit: Wir fanden das Wolfsgehege super. Und die Kinder konnten vom Abenteuerspielplatz nicht genug bekommen. Der Zoo ist ein schönes Ausflugsziel in Schwerin mit Kindern. Die Wege sind nicht zu weitläufig, aber schön und grün angelegt.

StadtLandTour Tipp

Eine Abendsafari durch den Zoo buchen! So bekommt ihr die spannenden nachtaktiven Tiere zu Gesicht und erfahrt viel Interessantes über die Tiere, was sonst die Dunkelheit der Nacht verschluckt hätte.

Adresse

Zoologischer Garten Schwerin
Waldschulweg 1
19061 Schwerin

Bootstour Schwerin
chrissi / Depositphotos.com

Mit der Weißen Flotte über die Schweriner Seen fahren

Besonders schön ist Schwerin vom Wasser aus. Bei einer Bootsfahrt mit der Weißen Flotte bekommt ihr grandiose Aussichten auf die Stadt und das Schweriner Schloss – ein Muss für alle, die mit Kindern in Schwerin Urlaub machen!

Die Schifffahrt auf dem Schweriner See dauert etwa anderthalb Stunden und bringt euch zur Kanincheninsel und nach Zippendorf sowie vorbei an der Villenpromenade. Vom Band kommt Informatives über die Region. Kaffee und Getränke sowie ein paar Snacks gibt es ebenfalls an Bord.

Adresse

Weiße Flotte Schwerin
Werderstraße 140
19055 Schwerin

Ins Staatstheater gehen

Wer nach einem besonderen Erlebnis mit Kindern in Schwerin sucht, der geht ins Mecklenburgische Staatstheater. Das altehrwürdige Theater datiert schon bis ins 16. Jahrhundert zurück. Heute könnt ihr in den beiden Spielstätten Puppentheater, Schauspiel, Musiktheater und Konzerte erleben.

Welche Stücke auf dem Spielplan stehen? Petterson und Findus auf Platt zum Beispiel. Die Zauberflöte. Und Märchenklassiker wie Rumpelstilzchen und Hänsel und Gretel.

Adresse

Mecklenburgisches Staatstheater
Alter Garten 2
19055 Schwerin

Im Kletterwald seine Grenzen austesten

Acht Parcours und 70 Stationen findet ihr im Kletterwald Schwerin. Wenn ihr mit Kindern in Schwerin Urlaub macht, ist der Kletterwald eine tolle Aktivität mit der ganzen Familie, bei der ihr eure Grenzen testen könnt. Es geht in luftigen Höhen über wackelige Hängebrücken, Holzplanken, Kletternetze und kreative Hindernisse. Runter geht es dann mit der Seilbahn, auf der ihr echt rasante Abfahrten erleben könnt.

Was wir an dem Kletterwald besonders gut fanden war, dass die Parcours zunächst mit geringen Höhen und Schwierigkeitsgraden beginnen und sich dann immer mehr in die Höhe steigern. So konnten wir uns nach und nach gewöhnen und aussteigen, wenn es uns zu wackelig wurde. Der Kletterwald verfügt auch über ein Bistro, in dem ihr euch stärken könnt und einen Spielplatz.

Der Kletterwald Schwerin befindet sich direkt neben dem Zoo.

Adresse

Schweriner Kletterwald
An der Crivitzer Chaussee 15
19061 Schwerin

Mehr Reisetipps zu diesem Thema

Schwimmen gehen im Hallenbad Großer Dreesch

Wer mit Kindern in Schwerin ist und nach einer Aktivität in Schwerin bei schlechtem Wetter sucht, der ist mit der Schwimmhalle Großer Dreesch gut beraten. Hier könnt ihr euch mit euren Kindern auf diversen 25-Meter-Bahnen austoben, zum Beispiel bei einem Familien-Wettschwimmen. Oder ihr nutzt das 30 Grad warme Schwimmbecken zum Planschen und für erste Schwimmversuche.

Ein warmes Kleinkindbecken bietet Familien mit ganz kleinen Kindern auf etwa 25 Quadratmetern Platz fürs Wasservergnügen.

Adresse

Schwimmhalle Großer Dreesch
Bernhard-Schwentner-Straße 10
19061 Schwerin

Ein Besuch auf dem Pingelhof mit Agrarhistorischem Museum

Der Pingelhof (ca. 40 km entfernt von Schwerin) ist der älteste einer der ältesten Bauernhöfe Mecklenburg-Vorpommerns und datiert bis ins 17. Jahrhundert zurück. Benannt ist er nicht etwa nach seinen Etepetete Besitzern, die besonders pingelig waren, sondern nach dem Gründer Joachim Pingel und seiner Familie, die den Hof in Familienbesitz bis in die 1980er Jahre hielten, bevor er an die Gemeinde Domsühl überging. Die hat aus dem alten Gehöft einen Museumshof gemacht und die alten Gebäude liebevoll rekonstruiert.

Heute könnt ihr mit euren Kindern die bäuerliche Anlage in Alt Damerow besichtigen und euch dem Hofleben der vergangenen Jahrhunderte widmen. Das Freilichtmuseum vermittelt euch dabei das Hofleben, altes Brauchtum und landwirtschaftliche Geräte wie Pflüge und Dreschmaschinen. Eine alte Schmiede und eine Wassermühle befinden sich auch auf dem Gelände. Die Backstube wird regelmäßig angeworfen und so könnt ihr köstliches Brot und Kuchen aus dem Lehmbackofen probieren.

Auf dem Hof finden außerdem regelmäßig Veranstaltungen, die das Hofleben lebendig werden lassen, wie Hoffeste, Konzerte und Markttage. Ein schöner Ort in Mecklenburg, der sich für einen Tagesausflug mit der Familie lohnt.

Adresse

Museum Pingelhof
Ringstraße 6
19374 Domsühl

Außerhalb von Schwerin: Das Waldbad Grabow

Wenn ihr in Schwerin mit Kindern schwimmen gehen wollt, dann können wir euch das Waldbad Grabow empfehlen. Das Freibad liegt eine gute halbe Stunde Autofahrt südlich von Schwerin und ist der perfekte Ort für einen schönen Sommerferientag mit Kindern. Das Waldbad ist ein echtes Schmuckstück und es lohnt sich total für einen Ausflug von Schwerin aus.

Was das Schwimmbad zu bieten hat? Ein 50-Meter-Becken, ein Planschbecken, Kiosk mit Pommes und Eisen, rutschen, Liegewiesen, fertig! Eben alles, was ein Freibad so braucht. Das Waldbad liegt idyllisch im Grünen und ist ein sehr schöner und entspannter Ort nahe Schwerin für Familien mit Kindern.

Adresse

Waldbad Grabow
Goethestraße 29
19300 Grabow

Die besten Tipps für einen Familienurlaub in Mecklenburg

Mehr Ideen für Aktivitäten mit Kindern findet ihr unter Familienurlaub Schwerin und Familienurlaub Mecklenburg-Vorpommern.